Tanzspaß In Der Gruppe

0 Aufrufe
0%


Ich kam auf die High School 10 und die Beziehungen, die ich zu gewinnen begann, sind noch weiter gereift, meistens dauerten sie ungefähr 2 Wochen am Stück, aber ich sammle immer noch ein wenig Erfahrung aus jeder.
Meine erste Freundin hatte ich Anfang des Jahres, ich habe sie am meisten auf die Wange geküsst, sie war noch schüchtern, aber ich weiß, dass sie viel offener war, wenn ich mit anderen zusammen war, aber das ist leider nicht passiert. hat mich oft und irgendwann verlassen.
Ich habe eines Tages mit meinem besten Freund Jeff und seiner jüngeren Schwester Paige die Schule geschwänzt, mit denen wir früher ein bisschen auf Facebook geflirtet haben, aber wir sind uns vor kurzem über Facebook oder ein Jahr oder so später ein bisschen näher gekommen Sag mir, wie es ihr ging. vorher Sex mit einem Mann hatte und wie er sich in mich verliebte und Sex mit mir haben wollte.
Ich war sehr zögerlich zu denken, dass Paige meine beste Freundin ist, aber da ich ein echter Sexfreak bin, konnte ich nicht anders und fing an, schmutzig mit ihr zu reden.
Um auf die ganze Sache mit der Bibliothek zurückzukommen, wir hingen nur herum und nutzten das kostenlose WLAN, und Paige schrieb mir, dass wir etwas einschmuggeln müssten, also taten wir so, als würde sie das Badezimmer nur als Ausrede für mich benutzen Freund.
Paige und ich fanden uns in der Ecke der Bibliothek wieder und teilten eine schnelle kleine Umstyling-Session. Ich wollte weiter gehen, aber wir wollten nicht, dass meine Frau misstrauisch wird und kam zurück, als wäre nichts passiert.
Ein paar Tage später ging ich zurück, um Paige zu schreiben, und sie sagte, sie hätte kurz vor Schulschluss ein freies Semester und sagte, wir könnten uns im örtlichen Park treffen. Eine riesige Nervosität und Aufregung schoss durch meinen Körper, als ich dachte, ich könnte es. Habe heute Sex mit einem neuen Mädchen.
Ich fragte mich in meinem Kopf, ob ich bleiben sollte oder nicht, und schließlich ging ich in den Park, um ihn zu treffen.
Als ich zur öffentlichen Toilette kam und sah, dass Paige auf mich wartete, wandte ich meine normale Strategie an, um die Toiletten eine nach der anderen zu betreten.
Paige und ich verbrachten die ersten paar Sekunden damit, uns gegenseitig zu streicheln und zu spüren, wie ihr Atem schwerer wurde, als ich in ihre Hose schlüpfte und ihre mit Höschen bedeckte Fotze rieb.
Wir zogen uns gegenseitig die Hosen runter und zeigten unsere Geschlechtsteile, wir wurden von einer ziemlich behaart aussehenden, kaum gefickten rothaarigen Muschi begrüßt, die selbst für einen Typen mit einem kleinen Penis wie mich wirklich klein und eng aussah.
Ich fing an meine Finger in Paige zu schieben? Das vertraute schwere Atmen änderte sich und ich spürte, wie er mich näher griff, während er langsam auf und ab masturbierte und seine Hand auf meinen Schwanz legte.
Ich habe versucht, meine Finger im Stehen durch meinen Schwanz zu ersetzen, ich habe vorher versucht, mich aufzuhalten und zu fragen, ob sie eine Bodyguard-Hexe ist, leider hat die Hexe ihr ein unangenehmes Gefühl bei ungeschütztem Sex bereitet, also haben wir den Rest der Zeit damit verbracht, zu masturbieren. auseinander, bis mein Schwanz einen Spritzer Sperma über den ganzen Boden spritzte.
Ein paar Tage später wurde sie für ein paar Tage meine Freundin, weil ich nicht wollte, dass sie dachte, ich würde sie benutzen oder irgendetwas, das mich das ganze Jahr über besessen hatte. Die 18-Jährige hatte das ganze sexuelle Abenteuer ihres nächsten Freundes und ihrer eigenen Hexe, es ist nicht meine Geschichte zu erzählen.
Ungefähr einen Monat später traf ich ein anderes Mädchen namens Alexis online, sie hat einen molligen Körperbau mit wunderschönen großen Brüsten und unglaublich großen Lippen zum Küssen und einem puppenartigen Gesicht.
Ich und Alexis begannen jeden Tag zu reden, bis sie die sexuelle Barriere durchbrach, indem sie mir sagte, dass sie geil sei und wir anfingen, Aktbilder zu schicken und Telefonsex zu haben, ich hatte das Mädchen noch nicht einmal getroffen und ich heilte bereits für sie und ich wollte sie. Sei meine nächste Freundin, wir haben es endlich geschafft, ein Date nach der Schule zu vereinbaren.
Als ob meine letzte Stunde in der Schule nicht ewig so nervös gewesen wäre, konnte ich mir vorstellen, dass es Alexis genauso ging, bald klingelte es und ich war aus der Schule und ging zu Fuß zur Privatschule in meiner Nähe.
Ich wurde von demselben molligen hübschen Mädchen begrüßt, mit dem ich online gesprochen hatte, das genauso schüchtern aussah wie ich, aber wow, sie machte mich in dieser zugeknöpften Privatschuluniform an.
Wie wenig Zeit wir damit verbrachten, miteinander zu gehen und zu reden, um uns kennenzulernen, ich brachte ihn dorthin, wo ich ihn hätte lassen sollen. Ich schaffte es, ihn zu umarmen, aber ich wollte ihn nicht gehen lassen, wir sahen uns beide an, ohne zu sprechen, tat ich Ich wollte nicht, dass es peinlich wird, also rückte ich ein wenig näher. Ich gab ihm einen Kuss auf seine weichen, fruchtigen Lippen. Ich sah mich nur noch einmal an. Wir gaben uns einen langen Kuss und gingen, ohne uns ein Wort zu sagen.
Später in dieser Nacht fasste ich den Mut, ihr eine Nachricht zu schicken, in der ich sie bat, meine Freundin zu werden, was die Hexe gerne akzeptierte, aber es war nur eine geheime Angelegenheit, weil sie nicht wollte, dass ihre Eltern wussten, dass die Hexe herumschlich.
Wir hatten unser erstes Date in der Stadt an einem örtlichen Teichgebiet, wir lagen zusammen im Gras, wir sahen uns an, wir waren auf dem Weg zu einer sehr süßen und leidenschaftlichen Make-up-Sitzung. Ich hob meine Hände. Alexis massierte sein Hemd leicht, als er nach unten griff auf seinem Rücken und bewegte meine Hand dicht an seine Brust. Ich spürte, wie seine Hand meine Hand näher an seine Brust drückte. Ich konnte ihn leise in meinen Mund stöhnen hören, während sich unsere fortgesetzte Make-up-Sitzung hinzog. Ich spürte, wie meine Lippen und meine trocken wurden Mit schmerzendem Kiefer beschloss ich, den Kuss zu unterbrechen und Küsse an ihrem Hals zu platzieren und den freigelegten Teil ihres Dekolletés zu küssen, dann war ich hart auf ihr, als sie sich zu ihrem Ohr bewegte und gleichzeitig mit ihrer Hand über meine Erektion strich gesagt.
Ich hörte ein leises Stöhnen aus Alexis‘ Mund, als ich meine geschlossene Erektion rieb.
Ich band meine Hose auf und zeigte Alexis meinen Schwanz, er griff nach unten und packte meinen Schwanz und fing an, langsam auf und ab zu masturbieren, Alexis übernahm die Kontrolle und bewegte mein Gesicht zu seinem und fing an, mich mit meinem Schwanz in seiner Hand zu lieben, bis ich es war über seine ganze Hand, dann wischte es an meinem Hemd ab, Flashchat Ich hatte gehofft, er würde es ablecken, wie er in sagte, aber zumindest war es ein Anfang.
Nach ein paar Wochen fing es für uns an, uns zu sehen, und ich habe ihn ein paar Mal beim Rauchen erwischt, und ich finde es ekelhaft, mit einem rauchenden Mädchen auszugehen, also habe ich beschlossen, etwas mit ihr zu suchen.
Ungefähr einen Monat später fing ich an, mich online mit einem anderen Mädchen zu verabreden, sie geht zu meiner Schule und ist mit einer meiner Freundinnen befreundet, und anscheinend sagte sie ihr, dass sie mich anfeuern würde, ich musste dieses Mädchen unbedingt treffen, ich sagte ihr, sie solle mich schicken eine Freundschaftsanfrage auf Facebook.
Später heute bekam ich eine Freundschaftsanfrage von einem Mädchen namens Daisy, ich sah mir ihre Bilder an, ihr Gesicht war so attraktiv, sie hatte hier und da etwas zusätzliches Füller-Make-up, sie hatte einen sehr versauten Körperbau.
Wir hatten Sex, während wir uns unterhielten, wir schmiedeten Pläne, und er schickte mir Bilder von seinem Arsch und seinen Brüsten, er schickte mir sogar ein Bild seiner Sammlung von Kondomen und sehr gut ausgestatteten Schwangerschaftstestern.
Daisy und ich haben beschlossen, uns heute am örtlichen Strand zum Sex zu treffen. Ich war wirklich aufgeregt, sie zu ficken, weil sie das heißeste Mädchen sein würde, mit dem ich je Sex hatte, obwohl ich nur mit 3 Mädchen Sex hatte.
Ich traf sie schließlich und kam unerwartet auf sie zu, was anfangs etwas unangenehm für uns war, da wir uns nicht wirklich gut kannten und sie wie ein harter Kerl aussah und ich wie ein unschuldiger Kerl, weil sie fickte. Leider wurden wir öfter als wir von seinen Freunden grob unterbrochen und wir verbrachten nicht wirklich viel Zeit miteinander, aber je mehr Zeit wir mit ihm verbrachten, desto wohler fühlten wir uns miteinander und ich weiß es nicht mir ist etwas eingefallen. Ich wollte wirklich so viel mehr in ihrer Gegenwart sein, ich weiß nicht, ob es nur mein Schwanz ist oder mein Herz.
Ich schaffte es, ein paar Minuten allein mit Daisy zu sein und über normale Dinge zu reden, uns romantische Blicke zuzuwerfen, und wir waren uns beide dessen bewusst, also fragte ich sie, ob ich sie umarmen könnte, sie schien einer dieser Typen zu sein. Ich umarmte ihn gut. Ich wollte ihn umarmen und ich konnte fühlen, wie er einen leichten Kuss auf meine Wange drückte. Ich griff nach ihm, also sah ich ihn an und bückte mich, um ihn zu küssen, genau wie bei Alexis war es langsam bedeutungsvoll und dann wurde nichts gesagt, aber es war nicht freiwillig, nachdem jemand neben uns etwas nach uns geworfen hatte, schaffte ich es, es zu fangen, bevor es uns traf, aber ich bedauerte, dass ich es gefangen hatte, weil ich es sofort bereute, als ich es tat. Ich antwortete, indem ich ihnen sagte, dass dies nicht der Fall war ein Ozzy Osbourne-Konzert, man konnte es nicht einfach herumwerfen.
Als ich und Daisy uns das nächste Mal trafen, waren wir allein und wir liebten uns jeden Tag mehr und mehr, und indem wir uns den ganzen Tag liebten und mich ihre Brüste spüren ließen, brachten wir mich dazu, sie noch mehr zu wollen. Es gab immer öffentliche Toiletten in der Nähe, aber nein, ich musste darauf warten.
Ein anderes Mal, an diesem Punkt in der Bibliothek, wo wir wieder alleine zusammen die Schule rockten, wusste ich, was ich tun musste, die Neugier, die dieses Mädchen mich immer wieder weckte, und die Schmetterlinge in meinem Bauch, wenn ich mit ihr zusammen war, ich musste Nutzen Sie die Gelegenheit, um es zu meinem zu machen. Ich brachte Daisy zu einem wunderschönen Teil einer nahe gelegenen Lagune und fragte sie, ob sie mir gehören würde. Ich nehme das als ja dann? Gib ihm ein heiseres ?mhm? Ich sagte ihm, es sei ein weiterer Kuss. von ihm.
Gegen Ende des Tages wurde es wieder heiß und wir wollten uns unbedingt ficken, aber wir hatten wirklich keine Zeit, irgendwo auseinander zu gehen, also nahm ich ihn unter eine Brücke und drückte ihn gegen die Wand, während ich mich innig küsste. Ich fühlte, wie sie mich zu Boden drückte, als sie ihre Brüste bedeckte, und sie nahm meinen Schwanz und sie schüttelte mich, und ich schaffte es, in ihr Höschen zu kommen und meinen Finger in ihr zu vergraben. Wir sahen uns in solcher sexuellen Angst an, bis wir uns gegenseitig wichsten Leider kam ihr Vater, um sie zu holen, also denke ich, es ist etwas Großes, um bei unserem nächsten Date fortzufahren.
Die Verabredung mit Daisy war großartig. Wir mussten in der Schule Händchen halten und süße Dates in der Stadt haben, süße Selfies zusammen machen und sogar jeden Abend intensiven Cam-Sex haben.
Es war ein wunderschöner Samstagnachmittag, also ging ich wieder in die Stadt, um Daisy zu treffen, und machte schließlich eine kleine Verfolgungsjagd, um sie zu finden, aber schließlich fand ich sie in einer ganz anderen Stadt als sie sagte, aber ihre Schönheit blieb weit entfernt Meine Enttäuschung, ihr wunderschönes Gesicht, die richtige Menge Make-up, ihre Haare bis zu ihren Brüsten, sie trug ein wunderschön gemustertes Kleid, das heruntergekommen war und eine süße Mütze angezogen hatte.
Ich traf kurz eine Freundin von Daisy, die Daisy Komplimente darüber machte, wie attraktiv ich sei, was mein Selbstvertrauen ein wenig stärkte.
Schließlich waren Daisy und ich allein, hatten viel Spaß beim Stöbern in den Läden, die sie mit ausgefallenen Geschenken überhäuften, und beschlossen, zu dem Ort zurückzukehren, an dem wir uns das erste Mal geküsst hatten.
Wir gingen zurück zum Strand und setzten uns auf einen Felsen am Meer. Es war nicht so, als würde unser erster Kuss sprechen. Wir umarmten uns nur und küssten uns ausgiebig, aber unser Liebesspiel wurde intensiver. Ich fühlte, wie Daisys Zunge in meinen Mund fuhr. Ich fühlte sie krallte meinen Arm, als sie mich tief küsste. Ich griff nach ihrem Höschen und steckte meinen Finger hinein, es schien ihr ziemlich egal zu sein, also machte ich weiter, bis ich ein paar Leute auf uns zukommen hörte. Ich zog sofort meinen Finger von ihr weg und ich sah ihren feuchten Muschityp und mein Finger war leicht mit Blut bedeckt. Ich versuchte, meinen Finger schnell zu verstecken, aber Gänseblümchen schnappte sich die Stelle und ich ging, um ihre Fotze zu überprüfen. Ich dachte, sie hätte ihre Periode, aber ich zerschmetterte versehentlich ihre Vaginalwand Ich schneide es. Als ich es befingerte, war mein Nagel nichts Großes, nur ein kleiner Kratzer.
Daisy und ich gingen ins Badezimmer, um uns sauber zu machen, und dann gingen wir wieder normal am Strand spazieren, aber es war zu kalt. Ich schlug vor, dass wir uns auf die Behindertentoilette setzen und den Händetrockner benutzen, um uns warm zu halten, aber sie tat es nicht bereit dafür musste ich sowieso auf die Toilette, also wollte ich die Gelegenheit nutzen, setzte mich unter den Händetrockner und hielt mich warm, bis ich ein Klopfen an der Tür hörte. Daisy war in der Tür. Kurz nachdem sie mich mit dem Angebot meiner heißen Lösung angenommen hatte, standen wir unter dem Trockner und umarmten uns, um uns warm zu halten.
Nach ein paar Minuten der Stille, als ich in Daisys schöne braune Augen sah, beugte ich mich hinunter, um sie zu küssen, unsere Küsse verwandelten sich wie üblich in ein Make-up. Wir wurden wieder einmal durch sanftes Drücken gestoppt, weil wir versehentlich den Händetrockner eingestellt und unsere Stimmung verdorben hatten, und gingen zurück zum Kuscheln und beschlossen, aufzustehen und süße Selfies im Spiegel zu machen, aber zwischen all dem war immer noch Stille.
Ich konnte Daisys schweres Atmen hören, als ich sie von hinten umarmte, ich drehte sie um und drückte diesmal meine Lippen auf ihre, ich konnte fühlen, wie ihre Zähne leicht auf meine Lippe bissen, ich fühlte, wie ihre Hände meinen ganzen Körper durchstreiften, sie drückte mich langsam zurück . Ich setzte mich auf und drückte und drückte mich, bis ich wieder auf der Toilette war, mich ständig küsste und den Kuss, nach dem sie griff, nicht unterbrach auf die Knie gehen, meinen Schwanz in ihren Mund nehmen, langsam auf und ab saugen und sogar die Seiten meines Schafts. Ich lecke ihn, dann bringe ich ihn immer wieder zu ihrem Mund. Ich versuchte mein Bestes, um ihre Brüste zu erreichen, und versuchte, sie zu pflücken oben, aber sie drückte weiter meine Hände, mein Schwanz hatte so viel Spaß in ihrem Mund, ich stöhnte weiter und streichelte ihr Haar, wollte sie so sehr ficken.
Das Saugen ging weiter Ich musste sie unbedingt ficken Ich wollte sie Ich hob Daisy zu meinem Gesicht Ich küsste sie Ich fand ihren Rock durch ihr Höschen und rieb ihre Klitoris Sie gab schließlich auf und half mir, ihr Höschen um ihre Knöchel zu entspannen Ich war bereit ich Ich teilte meinen Schwanz in zwei Hälften Ich hatte die Chance, wieder ein Kondom zu benutzen, aber a Aus totaler Angst, das Mädchen schwanger zu machen, zog ich ein Kondom mit Bananengeschmack aus meiner Tasche und erleichterte meinen Schwanz.
Als ich auf der Toilette saß, entspannte sich Daisy langsam auf mir und ich spürte ein klemmendes Gefühl, als ich spürte, wie Daisys Katze in mein Kondom glitt. Sie fing an, langsam auf und ab zu gehen wie ein Pornostar. Sie wusste definitiv, was sie tat, und sie wusste, dass ich das Gefühl ihres Körpers mag. Sie masturbierte langsam meinen Schwanz und pumpte mich langsam. Es ging eine Weile so und es wurde immer härter und schneller Minute, als es weiter schlug, jedes Mal, wenn wir drückten, würde es früher oder später ein Problem für uns werden, jemand würde das Rumpeln hören und sich fragen, was los war.
Als Daisy mich weiter ritt, packte ich ihre Hüften und drückte sie sanft zu Boden, küsste sie immer noch leidenschaftlich, während mein Schwanz aus ihrer nassen Fotze glitt, kämpfte wie Darth Vader und Luke Skywalker, wie Darth Vader und Luke Skywalker, ich legte mich hin Als Daisy ihre Fotze gut sah, ihre Spalte war schön und prall mit einem breiten Fleck getrimmter Schamhaare am äußeren Rand, ich schreibe diese Geschichte gerade, ich wünschte, ich müsste mein Gesicht in diese Muschi schlagen, ich spaltete mich Daisys Beine und schob meinen Schwanz so weit wie möglich hinein. Ich bewegte meine Hüften härter als je zuvor in meinen Schwanz hinein und heraus. Es war hart, seine Muschi war so nass und rutschig, dass mein Schwanz wie ein Buttermesser hinein und heraus gerammt wurde. Ich konnte seinen Atem blasen fühlen in mein gesicht er schwitzte ich war außer luft als ich ihn fickte er öffnete seinen mund zu einem kleinen stöhnen das im badezimmer widerhallte ich sagte ihm er solle so sanft und leise wie möglich den mund halten und ihn mit meinen lippen auf seinen umarmen Ich hielt ihre Hände, während sie zeichnete, und ich drückte sie fest. Sie sagte mir immer wieder, ich würde ejakulieren oder nicht an einem interessanten Ort stehen, in der Hoffnung, dass sie mich in ihren Mund ejakulieren lassen würde. also hörte ich stolz zu und fickte sie weiter, bis mein Schwanz das Kondom mit einem großen Sperma füllte.
Nachdem ich vom Orgasmus heruntergekommen war, wurden meine geilen Absichten durch etwas anderes als extreme Liebe zu diesem Mädchen ersetzt. Meine Fantasie wurde wahr. Ich wollte schon immer mit meiner Freundin ausgehen und dann unerwartet Sex haben. Ich konnte Daisy sagen, wie sehr ich sie liebe, konnte sie wirklich sagen
Kannst du mich jetzt loswerden? Er hat es wohl nicht so gesehen wie ich.
Auf dem Rückweg machte sich Daisy Sorgen, dass ich sie am nächsten Tag verlassen würde, und dachte an ihren letzten Freund? Er fickte sie und dann ließ er sie fallen. Ich nahm Daisys Hand und sah ihr in die Augen. Ich sagte, ich würde sie nicht gehen lassen, und wir enthüllten einfach unser Geschlecht. Alles, was Daisy hinzufügen musste, war die Tatsache, dass wir Sex auf einer öffentlichen Toilette hatten warf ihr dann einen lustigen und süßen Blick zu und ja, ich stimme zu, dass es kein romantischer Ort ist. Sex haben, aber für mich war es das Band, das wir damals teilten, das mir die Welt sagte, nicht den Ort.
Im Laufe unserer Beziehung neigten wir dazu, hier und da in kleine Streitereien zu geraten, die unsere Beziehung zusammen etwas holprig machten.
Eines Tages wachte ich mit einer SMS von Daisy auf, in der stand, dass sie nicht mehr mit mir zusammen sein kann und dass sie glaubt, dass zwischen mir und meiner Ex-Freundin etwas läuft. Das einzige Mal, dass wir uns wirklich getroffen haben, war an einem wirklich seltsamen Tag, als wir unsere Klamotten gerieben und ihre Zunge in meinen Mund geschoben haben. Oh wow, sie war eine so gute Küsserin, aber am nächsten Tag sagte Daisy mir, dass sie mich verlassen würde, weil ihre Geisteskrankheit es ihr und mir sagte Dass alle Depressionen, Angstzustände und Autismus Bullshit waren, so dass er mich ein paar Tage lang, selbst als er mir später eine SMS schrieb und mich bat, Nacktbilder und Audioclips von seinem Stöhnen und seinen Fingern zu schicken, sofort von ihm abwies, weil der Porno ich stark war Nun, die Sache ist die, wenn ein Mädchen versucht, dein Herz mit Sex zu gewinnen, wird es keine glückliche Beziehung. Ich halte mich immer an diese Regel, aber bis heute will ich sie wirklich so sehr ficken.
Gegen Ende des Jahres und Anfang des nächsten Jahres hatte ich gelegentlich eine Affäre, die nichts weiter als böses Gerede im Internet war.
Ich hatte eine Freundin, die sich nie Zeit für mich nahm, aber es schaffte, sich Zeit für alle zu nehmen. Damals hatte ich eine Freundin, in die ich mich wirklich verliebte, aber hasste, als sie herausfand, dass ich meinen Finger in ihre Familie steckte, war ich sehr traurig darüber Sie verlieren, aber wir sehen uns immer noch ab und zu, aber im Laufe der Jahre ist es das Gegenteil von dem geworden, was es früher war, aber Geschlechtsverkehr. Die Vielfalt hat sich geöffnet und es macht mich verrückt, dass ich nicht getrennt bleiben kann.
Ein Jahr lang war es Liebe für mich, jetzt habe ich die Schule beendet, ich konnte die 10. Klasse nicht mit allen Fächern beenden, also gehe ich jetzt aufs College, um dort meine 11. und 12. Klasse zu machen, und frage mich, welche Abenteuer mich erwarten können dort?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert