Schwarze Stiefschwester Gestaut Und Ich Benutzte Bbc In Ihrem Arsch

0 Aufrufe
0%


Fbailey-Geschichte Nummer 770
Leben mit drei College-Mädchen
Nach zweiundzwanzig Jahren Ehe hat mich meine Frau rausgeschmissen. Er sagte, wir haben jetzt nichts mehr gemeinsam. Er hatte recht. Nachdem unsere Tochter Stephanie aufs College gezogen war, hatten wir wirklich nichts zu besprechen. Sex war in den letzten zehn Jahren auch nicht so gut.
Nachdem ich ein paar Wochen in einem Motel gelebt hatte und kein passendes Haus zum Kaufen finden konnte, beschloss ich, nach lokalen Angeboten zu suchen.
Was meine Aufmerksamkeit erregte, war ein alter Mann, der sich eine Wohnung mit drei College-Mädchen teilte.
Machst du Witze?, fragte ich mich. Ich sagte.
Ich rief die Nummer an und ein sehr fröhliches Mädchen namens Heather sagte mir, ich solle kommen. Er war sich ziemlich sicher, dass ich dort bleiben könnte, aber er wollte mich zuerst treffen. In Ordnung Ich würde auch vierhundert Dollar einbringen, um die erste Monatsmiete und die Kaution zu decken. Kein Problem
Als ich ankam, sah Heather mich an und fragte, ob ich das Geld hätte. Ich gab ihm vierhundert Dollar. Er gab es sofort einem anderen Mädchen, das mit meinem Geld aus der Wohnung stürmte.
Heather: Du bist perfekt, wann kannst du dich bewegen? sagte.
Kann ich zuerst mein Zimmer sehen?
Heather kicherte und führte mich zu einem der Schlafzimmer. Er sagte, dass das andere Schlafzimmer zwei seiner Mitbewohner gehörte und dass ich sein Schlafzimmer und sein Badezimmer teilen würde. Ich habe nur ein Bett gesehen.
Heather bemerkte meine Überraschung und sagte: Meine letzte Mitbewohnerin hat in meinem Bett geschlafen. Sie sagten, Sie seien verheiratet. Sollte kein Problem sein.
Ich lächelte und sagte: Vielleicht nicht für dich, aber ich schlafe nackt.
Heather kicherte und sagte: Ich auch?
Ich sagte: ‚Ich habe auch Bedürfnisse.‘
Heather sagte: Und ich?
Ich glaube nicht, dass du wirklich verstehst, wovon ich rede, sagte ich.
Heather sprang auf das Bett, ihr kurzer Rock zeigte mir einige ihrer weißen Höschen, und dann spreizte sie ihre Beine weit.
Ich weiß genau, wovon du sprichst, sagte Heather. Sehen Sie, meine Mitbewohner und ich haben manchmal Probleme, die Miete zu finden und ein oder zwei Nummern zu wählen.
Ich sah ihn nur an. Sie war wunderschön und ihr Tanga-Höschen steckte bequem in ihrer Fotze. Es war kein einziges Haar zu sehen.
Ich hatte gehofft, dass du meine Miete zahlen würdest, wenn ich dir einen Monat lang genug Sex gebe, sagte Heather. Ich hasse es, Nummern zu wählen. Ich habe immer Angst, verhaftet zu werden oder, schlimmer noch, von einer Krankheit befallen zu werden.
Meine letzte Mitbewohnerin war ein Mädchen mit einem wohlhabenden Vater. Sie ließ sich nach ihrem Date von mir demütigen, aber ihre drei Freunde konnten sie nicht genug befriedigen, also zog sie mit sechs Männern zusammen. Jetzt kann er das Geld seines Vaters für Drogen und Alkohol ausgeben. Ihr Name war Stéphanie. Sag mir, ihr Nachname war derselbe wie deiner, gibt es eine Verwandtschaft?
Ich war schockiert, als ich die Wahrheit hinter meiner eigenen Tochter erfuhr. Ich wusste, dass meine Frau etwas vorhatte. Ich zahlte ihr monatlich tausend Dollar für Stephanies Haus und Essen. Ich zahlte auch Schulgeld für eine wirklich gute Schule in Philadelphia, nicht für die Schule, auf die er ging.
Kein Wunder, dass meine Frau bereit war, mich rauszuschmeißen. Die Dinge würden sich ändern.
Heather sagte: Möchtest du die Ware probieren?
Ich kannte dieses süße kleine Ding seit weniger als einer halben Stunde. Jetzt? Ich fragte.
Sie murmelte etwas wie Je früher, desto besser und zog ihren Pullover, BH und so weiter über ihren Kopf. Sie drehten sich alle zusammen, warfen ihn auf den Boden und hoben seinen Arsch vom Bett. Ihr Rock und ihr Höschen verhedderten sich und landeten ebenfalls auf dem Boden.
Sie fingerte ihre Fotze und rundete ihre Brustwarzen, während ich mich auszog. Ich zog meine Kleider Stück für Stück aus und faltete sie ordentlich zusammen. Ich habe das immer getan, aber in diesem Fall hatte ich es nicht eilig, auf dieses süße Mädchen zu springen. Natürlich wollte ich ihn faszinieren, aber ich wollte ihn auch bewundern. Selbst in ihrem Alter hatte meine Frau noch nie so gut ausgesehen oder einen solchen sexuellen Appetit gehabt. Heather wusste, dass ich sie beobachtete und schien darauf zu treten.
Langsam kam ich in Position. Ich kam zwischen ihre Beine und bückte mich, um sie zu küssen, und sie warf sich auf meinen Schwanz und küsste mich dann zuerst. Er ging unter mir, meine Frau bewegte sich kaum unter mir. Das Gefühl war großartig, ich fühlte mich sexuell lebendig und gab ihm etwa zehn Jahre Ejakulation. Wir waren beide müde, als wir fertig waren.
Der Sex mit Heather wurde jeden Tag besser. Er hat nie nein gesagt, wenn ich es machen wollte, er hat nie nein gesagt, wo ich es machen wollte, und er hat nie nein gesagt, zu welchem ​​Loch ich es machen wollte. Heather war großartig.
Gegen Ende des Monats fehlten meinen anderen beiden Mitbewohnern ihre üblichen Mietanteile und sie boten sich mir im Tausch gegen Miete an. Was soll’s, ich sah den beiden zu, wie sie mit fast nichts herumliefen und es ihren Kommilitonen gegen ein paar Bier gaben. Natürlich hatte ich Sex mit ihnen.
Meine Ex-Mitbewohnerin möchte mit uns einen Dreier machen, sagte Heather Mitte des folgenden Monats. Sie müssen sich daran erinnern, dass ich Ihnen von Stephanie erzählt habe. Nun, sie ist die größte Schlampe in dieser Schule, vielleicht sogar in der ganzen Stadt. Er hätte ein Vermögen machen können, wenn er nicht ständig gegeben hätte. Wie auch immer, ich habe damit geprahlt, wie gut du im Bett warst, und er will es sehen, oder besser gesagt, er ist darauf hereingefallen. Soll ich ihm sagen, er soll verschwinden?
Ich sagte Heather, sie solle es für diese Nacht vorbereiten, ich würde im Badezimmer sein und sie würde ohne mich anfangen. Er lachte und hielt mich für einen Perversen.
Später an diesem Tag wartete ich auf den richtigen Moment, um aus dem Badezimmer zu kommen. Die beiden Mädchen waren völlig in sich versunken. Es musste die heißeste Lesbenszene der Geschichte sein.
Als ich es nicht mehr aushielt, ging ich nach draußen, kletterte auf das Bett und schob meinen Schwanz in die nasse Fotze meiner eigenen Tochter.
Stephanies Gesicht war in Heathers Fotze und Heathers Beine hinderten sie daran, mich anzusehen.
Oh mein Gott, das fühlt sich so gut an, sagte Stephanie. Meine Mutter sagte immer, meine Fotze sei wie Aschenputtels Glaspantoffeln, und wenn ich es fühlte, würde ich den perfekten Schwanz kennen. Prinz Charming brauchte fast fünfzehn Jahre Ehe, um sein Werkzeug zu finden. Das Komische war, dass es immer ihr Bruder war?
Je länger ich seiner Geschichte zuhörte, desto aufgeregter wurde ich. Ich muss zugeben, dass ihre Katze mir das beste Gefühl gab, in dem ich je war. Das Gefühl, meine eigene Tochter zu ficken, war zu viel für mich, und als sie kam und den Tunnel der Liebe betrat, hielt ich sie fest und stieß sie hart hinein.
Nachdem ich mich zurückgezogen hatte, wurde Stephanie losgelassen und drehte sich um. Der verwirrte Ausdruck auf seinem Gesicht war unbezahlbar.
»Hallo Dad, ich glaube, du weißt, dass ich nicht in Yale war«, sagte Stephanie.
Ich sagte: Also hat deine Mutter die letzten zehn Jahre ihren Bruder Johnny statt mich gebumst.
Falls es dich tröstet, du kannst mich so oft ficken, wie du willst, sagte Stephanie.
Er lächelte, küsste mich und sagte Prince Handsome.
Heather sagte: Was ist mit mir? Sie fragte.
Nehmen wir an, ich sagte: Wir drei teilen uns ein Bett, und ich bezahle deine Miete, dein Essen und deine Studiengebühren, bis du deinen Abschluss machst.
Ende
Leben mit drei College-Mädchen
770

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert