Nippel Spielen Während Der Massage. Ich Fand Auch Dass Ihre Brustwarzen Hart Sind. Ich Massierte Auch Die Brustwarzen.

0 Aufrufe
0%


Carmen, Dahlia und ihre Freunde fahren lachend und trinkend den Highway entlang. Die einzige Person, die mit niemandem zusammen war, war Izzy, kurz für Elizabeth, sie hatten diese Reise aus einem spirituellen Grund geplant, den sie alle brauchten, nur um wegzukommen. Sie hatten Spaß, auch wenn sie sich nicht langweilten. Sie fuhren durch Texas. Sich nicht darum kümmern, wohin ihre Ziele sie führen werden. Sie wussten nur, dass siebentausend Menschen unter ihnen waren, sie hatten ein Auto und eine Straße, und die Welt war ihnen egal. Sie tauschten lachend und schreiend Geschichten aus der Universität aus. Sie waren alle Mitte zwanzig. Lachend zeigte Carmen auf ein Schild am Straßenrand.
Schau dir das an. Das Zirkushaus? sagte.
Ja, darauf wollte ich gerade hinweisen. sagte ihr Freund Damien.
Wir haben alles Geld der Welt, fuhr er mit einem Lächeln fort:
Dahlias Freund Timothy oder Tim sagt: Ein Zirkushaus? Wie wäre es mit einem Haus voller Schausteller und Clowns? Sie fragte mit reiner Neugier,
Ich denke schon, lass es uns tun. Carmen erhebt ihre Stimme.
Verdammt, warum nicht, geh, bleib eine Stunde oder so, mach dich nachts wieder auf den Weg. Timo sagte,
Nun machten alle einen Abstecher in den Zirkus, stimmten mit einem Freuden- und Alkohol-Lächeln zu.
Ihre Autos näherten sich langsam dem großen herrenhausähnlichen Gebäude. Licht aus, kein Auto voraus. Offenbar aufgegeben.
Damien ging mit einem großen Schild an der Tür zum Haus hinunter, das ankündigte, dass sie geschlossen waren.
Was ist das? Tim rief ihm nach.
Ich glaube, wir sind etwas spät dran. Es wurde vor etwa fünfzehn Jahren geschlossen, also hat wohl noch niemand dieses Schild abgenommen, sagte er mit unendlicher Neugier.
Also sollen wir ausgehen? Tim fragte,
Damien drückte den Knopf an der großen Türklinke. Es gab ein metallisches Klicken, als sich die Tür einen Zentimeter öffnete.
Ich weiß nicht, ich frage mich, was drin ist. sagte
Wirklich? Ein verlassener Zirkus?
Warum? Damien fragte auch,
Komm schon, das wird lustig sagte Dahlia mit einem fröhlichen Schrei. Eine Blondine mit einem grauen Minirock, der zu ihrer Bluse passt, die ihre großen Brüste zur Geltung bringt.
Nun, ich gehe rein. sagte Damien, bevor Carmen aus dem Auto sprang, um zu gehen. Izzy ging dann hinaus und wollte selbst einchecken.
Ich bin besiegt. Die lockige blonde Izzy sagte, sie trage darunter einen weißen Spitzen-Denim-Daisy-Duke und ein Shirt, das ihr Dekolleté deutlich zur Geltung bringt.
Damien und Carmen kamen mit Izzy hinter ihnen herein.
Dahlia blieb zurück, um Tim zu überzeugen.
Carmen, eine indianische Frau, hatte rauchschwarzes Haar und dunkle Haut. Bekleidet mit Leggings und einem weißen Tanktop gingen sie und Damien durch die vergessenen Korridore des verlassenen hölzernen Zirkushauses, in dem Izzy hinter ihr herumhing. Das Äußere bestand aus roter und weißer Farbe, die abblätterte, aber die Farbe war dünn und abgeplatzt. Staub drinnen füllte die Korridore und Zimmer. Es hat eine kriechende, tödliche Dunkelheit im Inneren.
Komm Schatz Ich will reinkommen.
Nein, ich gehe nicht in gruselige verlassene Häuser, besonders wenn es einen gruseligen Zirkus gibt Das Team argumentierte,
In Ordnung Du gewinnst, ich gehe alleine, sagte er, als wolle er aufgeben. Seite an Seite mit einem einseitigen Grinsen,
Gut. Er sagte trotzig:
Und ich bin mir sicher, dass ich alleine ein paar Räume finden werde, in denen du viel vermissen wirst. Und du wirst diesen hier vermissen. Sie grinste verschmitzt, als sie ihren Rock hochhob und ihren großen runden Hintern in einem Tanga zu ihm drehte und sich ein wenig vorbeugte, um ihren Gürtel zu zeigen.
Die Frau senkte ihren Mund auf den Boden, als sie vorwärts ging. Er hustete einmal, sah sich um und jagte ihr dann hinterher.
Die anderen drei gingen durch ein paar dunkle Räume und dachten, wie gespenstisch sie in der Dunkelheit aussahen, als plötzlich die Lichter angingen und die animatronischen Clowns begannen, sich vor Lachen zu bewegen, einige sangen und andere tanzten. Viele der Farben sind abgeblättert.
Alle drei sprangen auf und alle brachen in nervöses Gelächter aus.
Das war seltsam. Vielleicht hat Tim die Kraft gefunden, sagte Damien.
Carmen hatte eine Hand auf ihrem Rücken und die andere auf ihrem Bauch, ihre süßen Lippen öffneten sich ein wenig. Bist du dir sicher, Baby?
Die Antwort war Schweigen. Er sah sie an, während er langsam den Kopf schüttelte.
Willkommen in meinem Shop, ich hoffe, Sie finden alles spannend Er suchte über den Lautsprecher nach einem Ton, der Ton kam nach Jahren der Inaktivität etwas verzerrt heraus.
Ich hatte ein bisschen Angst. Karmen sagte,
Damien sagte: Ich denke, wir sollten unseren Weg zurück finden.
Izzy sah sie lahm an, Ihr seid schwul, ich will mehr reinkommen. Obwohl er bisexuell ist.
Nun mach schon, wir kommen hier raus. Carmen war ein wenig besorgt, als sie sich beide umdrehten, das Klicken von Carmens hochhackigen schwarzen Wildlederstiefeln. Izzy verdrehte die Augen und trat vor.
Izzy ging durch ein Labyrinth von Räumen, alle quietschten vor rostigen Gelenken, Roboterclowns lachten und bewegten sich einer nach dem anderen. In diesem Moment sah er jemanden an, von dem er hätte schwören können, dass er ihn anstarrte. Er kam ihrem Gesicht nahe. Als er sich zu bewegen begann, sprang er zurück und schrie. Er stieß ein Lachen aus, als er sich auf einem bestimmten Pfad bewegte. Seine Zunge leckte nervös über seine pralle rosa Oberlippe. Er bemerkte nicht, dass sich die Schatten hinter ihm bewegten und bewegten. Hinter ihm glänzten seine scharfen, glänzenden Zähne. Seine feuerroten Augen durchbohrten die Dunkelheit, als langsam ein Clown in Sicht kam, sein Make-up verblasst, seine rote Nase und seine blutigen Kleider zerfetzt.
Izzy lächelte und wischte sich eine goldene Strähne aus dem Gesicht. Sie starrte auf ihre Figur und mochte die Art, wie sie die Gänseblümchenherzöge füllte. Er wollte ihre wohlgeformten Beine lecken. Er wollte an ihren großen, prallen Brüsten saugen und beißen. Vakuum wollte seine Lippen um seinen langen steifen Schwanz legen. Seine weißen, flauschigen Handschuhe waren zerfetzt, und aus einem seiner Fingerlöcher ragte eine Klaue. Er landete nur wenige Zentimeter über dem Boden, die Beine gespreizt wie die eines Frosches, und tarnte sich im Dunkeln.
Izzy drehte sich um, nur um noch mehr Holz und ein paar Clowns aus Metall zu sehen. Ging zu einem Clown in der Nähe, einer Wachsnachbildung eines Clowns namens Bumper, er war groß und hatte hübsche Gesichtszüge, er hätte sogar ohne Make-up attraktiv sein können.
Das Biest funkelte die Gänseblümchenherzöge an seinem Hintern an, während er die Wachsstatue von sich selbst bewunderte. Er legte seinen Kopf ein paar Zentimeter von ihrem Hintern entfernt, rieb seine Nase leicht an dem Herzog der Gänseblümchen, stand leise auf und schnupperte an ihrem Hals. Er ging langsam hoch und wieder zurück, um seinen mittleren Arsch zu lecken.
Izzys Rückgrat wurde zu Stein, sie fühlte einen Stich der Aufregung, aber die Angst war immer noch zu stark. Der gruselige Clown drehte sich um, als er sich vom Boden erhob. Sein Mund stand vor Entsetzen offen, als der Clown angriff. Er warf sie zu Boden, als sie schrie. Der Raum, gefüllt mit kreisenden blauen, grünen und roten Lichtern, verschwamm, als sie versuchte zu fliehen, Krallen zerrissen ihre Bluse mit einer einzigen Berührung. Das Monster an ihren süßen Brüsten packt sie und reißt ihren BH herunter. Ihr Körper erhob sich von dem intensiven Ziehen, ihre Brust drückte ihr Gesicht, sie brachte ihren Kopf nach vorne, leckte ihre großen Brüste, rieb ihre Brüste mit ihrer langen, schwarzen, dicken Zunge. Seine Hände drückten gegen seine Schultern, um es wegzudrücken, aber die Kreatur hatte zu viel Kraft. Allerdings ging es ihm weiter nach unten. Er küsste und biss ihren Bauch, als sie noch tiefer hinabstieg. Er riss den Knopf auf und öffnete den Reißverschluss. Er drehte sich um, als er versuchte wegzukriechen. Das Monster packte seine Beine und zog ihn nach unten, sein Kopf steckte im Heck des Motorboots. Dann biss er in die Denim Daisy Dukes und schmeckte ihre weiche Haut, die wie eine Patientin lächelte. Er ergriff die Seiten der Gänseblümchenherzöge, löste seine Zähne und zog sie fast so weit nach unten, dass sie abgerissen wurden. Sie blieben um ihre Knöchel, als der Mann zurückkam, hielt ihren Körper mit einer Hand fest und umklammerte mit der anderen sein rosa Spitzenhöschen. Er zog sich gefährlich zurück und riss das Höschen von seinem Körper, gefolgt von einem lauten reißenden Geräusch. Mit tiefen Atemzügen schnüffelte er an ihrer Fotze und kehrte zu seinem Körper zurück. Sie krallte sich in den Boden, als sie langsam anfing, an ihrem schönen Körper hochzuklettern und versuchte zu entkommen. Eine Hand führte sein Werkzeug, während die andere seine Kehle umfasste. Er fühlte einen kalten harten Gegenstand in seinem Eingang. Sie bat ihn aufzuhören und schluchzte, als sich die Kreatur zwischen ihre engen nassen Falten schob. Ihr Körper spannte sich an, als sie spürte, wie der große Phallus ihre Weiblichkeit durchbohrte. Ihre andere Hand umfasste ihre großen Brüste, während ihre Tränen darum kämpften zu fließen. Er fühlte seinen großen Kopf langsam rein und raus gleiten, sein langer steifer Schaft bewegte sich langsam Zentimeter für Zentimeter vor. Sie schrie um Hilfe, aber das Einzige, was sich über sie lustig machte, waren Clowns. Er spürte, wie seine Zunge über seinen Rücken lief, seine Zähne kratzten über seine nackte Haut. Er zog aus ihrer Samtfotze, hob rücksichtslos seinen Penis hoch und ließ ihn zwischen ihre Wangen gleiten. Er schrie aus voller Kehle und spürte, wie der nasse Phallus anfing, in sein Arschloch zu schlagen und ihn zu dehnen. Er kniff ihre Arschbacken, als er tiefer ging, großer Zoll großer Zoll. Er spürte, wie sie immer mehr in ihn eindrang, ihr warmer, schlüpfriger Hintern gefiel. Er nahm es mit nach draußen und rannte immer wieder hinein, während die Frau vor Angst und Schmerz aufschrie. Weiche Arschbacken drückten sich um ihren Schaft. Er taucht tief in sein Rektum ein. Sie formt ihren Arsch eng um ihren Kopf.
Seine Augen waren weit aufgerissen, als sein halbes Gesicht auf dem Boden lag, sein Körper bewegte sich mit jedem kräftigen Stoß auf und ab. Seine Hand ist hinter seinem Oberschenkel.
Er packte sie am Hals und hob sie auf die Knie. Er öffnete seinen Mund, schob sein Gerät hinein, ließ es seine Kehle hinuntergleiten. Seine Lippen kräuselten sich um ihren Shlong.
Er wollte nur, dass es aufhört.
Er tauchte stark. Von außen war die Trennung des großen Phallus zu sehen, da die Kehle beim Einführen in die Kehle leicht gestreckt war.
Sie drückte wild, als Tränen über Izzys Gesicht liefen.
Izzys Kehle brannte, als plötzlich eine intensive Hitze in ihre Kehle brach und sie eine riesige Menge spürte. Er zog einen Phallus heraus, während er immer noch eine große Menge Sperma auf sein Gesicht sprühte. Izzy lachte wild und boshaft, als sie schluchzend dastand. Sie fasste sich an die Kehle und ging auf ihn zu. Ihre Augen weiteten sich, als der Mann sie zu der Wand mit einem leeren Bühnenbild zog.
Carmen und Damien betraten den Raum.
Leer.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass du diesen Weg gegangen bist. sagte Carmen und kratzte sich am Kopf.
Damien zuckte mit den Schultern, Ich weiß es nicht. Lass uns weitermachen, ich bin sicher, er ist vorne. gelegt,
Sie begannen zu laufen
Hey, schau dir das Bild an. sagte Damien
Carmen ging zu ihm hinüber und starrte auf ein Bild eines Mädchens mit einer schwarzen Handtasche im Gesicht und einem brandneuen Clown mit Messern, die das gefesselte Mädchen umgaben, das Gänseblümchen-Dukes mit etwas Spitze darauf trug, aber ansonsten nackt war. .
Gehen die Kinder hier nicht durch? Mein Gott. sagte Carmen und schüttelte angewidert den Kopf.
Damien war ein bisschen fassungslos: Gutes Engagement. Er sagte mit einem Grinsen, dass der spezifische Bereich der Klinge weniger als einen Zoll darunter lag.
Lass uns gehen, ich bin sicher, es gibt noch mehr zu sehen. erklärte Carmen.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert