Ich Saugte Weiter Nachdem Es In Meinen Mund Gelangt War

0 Aufrufe
0%


Es war Ferienzeit. Ich arbeite in einer örtlichen Buchhandlung, wo ich für den Verkauf und die Bestückung der Regale verantwortlich bin. Der Job ist einfach und die Arbeitszeiten sind gut, also ist es kein schlechter Ort, um außerhalb der Weihnachtszeit zu arbeiten. Das Geschäft befindet sich in einem historischen Steingebäude im Herzen der Altstadt. Es hat drei Etagen und verfügt über Lesebereiche auf allen Etagen und einen großen Lesesaal mit großen raumhohen Fenstern im dritten Stock.
Der Laden ist montags geschlossen und es ist normalerweise niemand da. An diesem besonderen Montag baten die Ladenbesitzer Greta und mich, neue Displays und Werbeartikel vorzubereiten, damit sie gleich fertig sind, wenn der Laden öffnet. Greta ist die Ladenleiterin, und ich sehe sie nicht oft, weil ich normalerweise um fünf Uhr morgens arbeite und die Rezeption um zehn Uhr verlasse, nachdem der Laden geöffnet hat. Das ist auch gut so, denn Greta ist eine kurvige Göttin. Manche nennen es üppig, aber für mich war sie eine gutaussehende, kurvige, sexy Frau mit einem kleinen Bauch, der aber durch ihre großen, schönen Brüste ausgeglichen wurde. Sie hat mittellanges braunes Haar, sodass man ihren Hals sehen kann. Schöne große haselnussbraune Augen sind oft mit lila tropfenförmigen Gläsern bedeckt. Seine Stimme ist so gedämpft, dass er zu Hause in einem verrauchten Jazzclub Balladen und Fackellieder singen könnte.
An dem Tag, an dem wir uns trafen und zusammen zur Arbeit gingen, trugen wir beide Freizeitkleidung, da der Laden nicht geöffnet war. Ich trug Turnschuhe, ein schwarzes T-Shirt, blaue Jeans und ein kariertes langärmliges Hemd, und sie trug ein Paar kniehohe Stiefel mit hohen Absätzen und eine Art schwarze Strumpfhose unter einem braunen Wildlederrock. Ein marineblauer Rollkragenpullover, der über dem Knie endet und diese gefährlichen Kurven wie ein Traum umarmt. Ihr Haar war offen und umrahmte ihr Gesicht wunderschön.
Wir ließen unsere Jacken vorne und gingen hinein und machten uns an die Arbeit. Später am Morgen zu starten bedeutete, dass wir beide wach waren und unseren zweiten Kaffee tranken.
Das Geschäft lief gut. Wir schalteten Musik auf das Soundsystem des Ladens, hörten während der Arbeit Blues und Jazz, machten nach ein paar Stunden eine Pause und aßen ein paar Stunden später wieder zu Mittag. Wir haben die dritte Pause übersprungen und sind vorzeitig fertig geworden.
Jedes Mal, wenn ich mich den ganzen Tag umsah, sah ich, dass er mich überprüfte. Ich schätze, es ist fair, zurückzugehen, ich habe ihn monatelang mit meinen Augen ausgezogen.
Das letzte, was zu tun war, waren ein paar Bildschirme im Safe. Er nahm das kleinere Regal für die Geschenkkarten und begann hinter der Theke damit zu arbeiten. Ich hörte ihn leise summen, während er arbeitete und vor sich hin sang, während er einen großartigen Jazzsong spielte, seine Stimme sanft und tief.
Er hatte das Regal aufgebaut und war gerade dabei, verschiedene Kartenthemen zu platzieren, als ich das neue animierte Regal für eine kommende Heimwerker-Buchreihe hervorholte. Ich habe es in der Nähe der Rückseite der Theke installiert und das Netzkabel unter und um die Steckdose an der Seite des Gehäuses geführt. Es bedeutete, in der Lücke zwischen Greta und der Rückseite des Aufnahmebereichs stecken zu bleiben, und ich rieb ihren hübschen runden Hintern, als ich an ihr vorbeiglitt. Für einen Moment dachte ich, er hätte vielleicht seinen Hintern ein wenig angehoben, damit das passierte. Ich dachte, ich bilde mir das ein und bückte mich, um den Bildschirm anzuschließen. Als ich aufstand, erwischte ich ihn dabei, wie er mich erneut untersuchte, aber plötzlich dachte er, er drehte den Kopf und dachte, ich würde es nicht bemerken, aber ich tat es.
Er hat seinen Arsch raus
Ich ging zurück zum Bildschirm und schaltete ihn ein und stellte sicher, dass er richtig funktionierte, und füllte ihn mit den vier Bänden der Reihe und schaltete den Bildschirm aus. Dann musste als letztes das Zeichen der Serie auf einen Sockel über dem Tresor gesetzt werden, was wiederum bedeutete, hinter den Tresen und Greta zu kommen.
Wieder unsere Hüften bürsten.
Ich legte das Schild in seinen Halter und stellte sicher, dass es flach war, also nahm er die leere Schachtel zurück und warf sie in den Karton. Wir hatten den ganzen Tag nicht viel geredet, eigentlich dachte ich, er mochte mich nicht sehr, aber ich war dabei herauszufinden, dass das überhaupt nicht der Fall war.
Als wir unseren Müll entsorgt und alle anderen Tonnen geleert und den Laden fit für den Laden gemacht hatten, fing sie an, mir Fragen zu stellen.
Stimmt es, dass Sie mit Mary ausgehen? Er fragte nach Gerüchten, dass einer der Kassierer mich verführte.
Huh, nein, wir sind nur Freunde, er geht eigentlich mit meinem besten Freund aus.
Oh gut, verstanden?
?warum Greta??
Du weißt, dass es nicht richtig ist, mit so einem Mädchen auszugehen, oder?
?Ich verstehe? Ich ging zu ihm und legte meine Hand auf seinen Hintern. Er bückte sich und flüsterte ihr etwas ins Ohr. Und mit wem soll ich ausgehen?
Er wimmerte leicht und drehte sich wütend um. Definitiv eine Aktion.
?Was machen Sie? Leg deine Hand auf meinen Arsch, als wäre ich eine gewöhnliche Hure?
Entspann dich schön, nichts passiert, ich dachte nur, du wolltest, dass ich das mache, nachdem du mich den ganzen Tag angesehen hast?
Ich fuhr mit meiner Hand durch sein Haar. Sie änderte ihr Aussehen ziemlich schnell von verrückt zu kokett.
Und es gibt Gerüchte, dass du Bill gefickt hast, um seinen Job zu bekommen, also denke ich, dass er Mitarbeiterbeziehungen genießt?
Er stieß mich von sich weg und sah mich ernst an. Erstens habe ich Bill nicht gefickt, um diesen Job zu bekommen. Erst die Arbeit dann das Vergnügen. Hätte er mir den Job geben und mir dann den Job nicht geben können?
?Ich verstehe?
Er gab mir den Job mit einem Lächeln und sagte, ich brauche einfach nicht mit ihm zu schlafen. Dann nahm er mich mit nach Hause und stellte mich seiner Frau vor und er und ich hatten Sex?
?Wirklich?? Ich bin rausgesprungen.
Nein, du Idiot? schlug mir auf die Brust. Alles, was ich getan habe, war, seinen Schwanz zu lutschen, während seine Frau zusah.? sagte er in einem ehrlichen Ton.
Also bist du nicht schüchtern?
Verdammt nein. Ich liebe Sex und ich liebe es, wenn die Leute es sehen.
Ich näherte mich wieder und kämmte ihr Haar zurück und legte eine Hand auf ihre Brüste. Ich konnte seine flache Atmung spüren, als er versuchte, seine Aufregung zu verbergen. Ich küsste ihn auf den Mund, teilte seine feuchten, weichen, geschmeidigen Lippen, und er steckte seine Zunge in meinen Mund. Im Handumdrehen hob ich meine Handfläche an ihren Rock und drückte ihr Höschen über die Muschi, was sie befeuchtete.
?Warte ab? sagte sie, als sie ins Hinterzimmer ging. Sollen wir zuerst schlagen?
Sind Sie sicher, dass es während der Geschäftszeiten keinen Sex gibt, Bosslady?
Genau, ich will auch hoch. Wollten Sie schon immer mal Sport treiben auf dem Ledersofa in der Leseecke?
Ich nickte nur glücklich zustimmend. Wir gingen in den dritten Stock, er zerriss mein Hemd und stieß mich mitten auf das große Sofa. Sie zog schnell ihren Pullover aus und beobachtete, wie ihre Brüste einen natürlichen Sprung machten, als ich meine Hose öffnete, ihr Oberteil abwarf, nach hinten griff, ihren roten Seiden-BH löste und ihn an meine Brust warf.
Lass die Stiefel los und gib Hun eine Brille, machen sie mich verrückt? Sie zwinkerte nur und knöpfte ihren Rock auf und trat dagegen. Er kniete sich vor mich und zog meine Jeans und Unterwäsche in einem Zug aus. Dann begann er, meine Eier zu massieren und seine Lippen zu lecken, um sich auf ein sehr enthusiastisches Summen vorzubereiten. Er spuckte auf die unbeschnittenen acht Zoll und griff mit seiner Hand nach der Basis des Schafts und warf die Kugeln tief in seinen Mund. Ich hörte ein leichtes Würgen, als ich schnell meine Kehle würgte. Ich packte sie an den Haaren, als sie hart an mir saugte, damit ich ihr dabei zusehen konnte, wie sie meinen Schwanz schluckte. Er ging nach oben, um Luft zu holen, und spuckte mich wieder an, während er mein Glied schüttelte und verdrehte und mich verrückt machte. Er sah mich an und lächelte, als er beide Hände an mir benutzte, und sabberte ein wenig, als er nach mehr hinunterstieg. Er tat dies noch zwei- oder dreimal.
Scheiße, du musst mich reiten, du kleine Schlampe? Satan? Ich schnappte nach Luft, als ich meine Eier leckte.
?mmm, wenn du einfach mit meinen Möpsen spielst, während ich es tue?
?Das verspreche ich? Er stand auf und als er versuchte, den G-String herauszuziehen, packte ich ihn und riss seinen dreieckigen Schnitt auf, um seine Katze freizulegen.
Du verdammtes Tier? Er trat auf die Couch und murmelte, als er sich über meinen Schwanz beugte. Er griff nach der Rückseite der Möbel und beugte sich zu mir herunter. Ich schlug mit meinen Händen auf ihren Arsch und zog sie hart an meinem Schwanz, während sie ihre Hüften nach vorne drückte.
Sie grub sich in ihre Fersen und drückte ihre Hüften in einem guten Tempo, als ich mich nach vorne beugte, um an ihren breiten Nippeln zu saugen und zu lecken. Er warf seinen Kopf zurück und das Sofa bewegte sich mehrmals mit Gewalt.
Ich konnte spüren, wie ihre Beine vor einem bevorstehenden Orgasmus zitterten, also schob ich sie neben sie und positionierte mich hinter ihr und hob ihr oberes Bein hoch und hängte es hinter das Sofa und drang von hinten in sie ein, während sie auf der Seite wackelte. . Ich ergriff die Hand, die ich unter ihr hatte, ihre hüpfenden Brüste, und die obere Hand, benutzte meine Finger, um ihren harten, verstopften Kitzler zu reiben.
Sie trug jetzt wimmernde Hosen, ihr Haar fiel ihr hektisch ins Gesicht, als ich in einen harten Hammerstil kam, als ihr breiter Körper sprang und das Geräusch unserer Haut, die sich gegenseitig traf, sie verrückt machte.
Da ich wusste, dass wir die Position nicht lange halten würden, drehte ich ihn auf alle Viere, vergrub seine Stirn zwischen den Kissen und drang von hinten in seinen Arm ein. Jetzt zwang sie sich gegen mich, als ich mit beiden Händen eine Handvoll Haare packte und sie aufrecht hielt, ihre Brüste packte und mit meinen Daumen über ihren Warzenhof fuhr.
?Komm für mich Greta? Ich bestellte. Ich will dich kommen spüren, Mädchen?
Dann drück mich zurück und drücke meinen Rücken, damit ich damit über deine Eier fahre.
Ich tat wie er sagte und drückte ihn auf alle Viere zurück. Ich stellte einen Fuß auf den Boden und legte meine Finger unter sein Kinn, beugte seinen Rücken und zog seinen Kopf hoch. Ich grub tief und blieb dort mit kurzen Stößen und schrie in Sekunden nach Ewigkeiten von Orgasmen.
Ihren feurigen Orgasmus zu hören und zu fühlen, brachte mich an den Abgrund. Ich packte ihren Arsch und wirbelte sie herum und als ich sie aufweckte und meinen Schwanz an ihren Schamlippen rieb, konnte ich es nicht mehr ertragen und spritzte etwa sechs Ströme heißer, klebriger Befriedigung über ihren Bauch und ihre Brüste.
Er lag da und hielt den Atem an, als ich mich hinsetzte.
?Wow? Das war alles, was er sagte, als er sich wieder anzog.
Als ich mich umdrehte, sah ich durch das Fenster mehrere Leute auf der gleichen Ebene im Gebäude auf der anderen Straßenseite, die uns zujubelten und applaudierten.
Wusstest du, dass sie da waren? Ich fragte.
?Natürlich? Er drehte sich um und lächelte mich an. Ich habe dir gesagt, dass ich ein Exhibitionist bin. Ich war mir nicht sicher, wie du dich fühlst, also habe ich nichts gesagt, damit du dich ablenken und mich retten kannst?
?Wir hätten die Eintrittsgebühr verlangen sollen?
Er lächelte nur und drehte sich zum Fenster, und wir winkten beide, bevor wir uns aus den Augen ließen, um uns auszuziehen.
Wir schlossen die Ladentür ab und gingen unserer Wege, aber ab und zu zwinkerte er mir mit wissenden Augen zu.

Hinzufügt von:
Datum: September 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert