Ein Typisches Yorubamädchen Namens Teme

0 Aufrufe
0%


Ich mache eine Pause von John und Alex, um eine einteilige Geschichte über eine Fantasie über dieses heiße Bi-Emo-Kind zu machen, das weniger als ein Jahr alt ist. Ich blockiere Autoren mit Hauptgeschichten, weil ich einen Streit mit der Person hatte, mit der Alex ausgeht und die nicht mehr mein Freund ist, also möchte ich nicht schreiben, dass ich mit meinem ehemaligen besten Freund geschlafen habe. Wenn jemand eine Idee hat, wie ich Alex aus der Hauptserie herausholen kann, ohne sie zu ruinieren, lass es mich wissen. Ansonsten viel Spaß
Seit ich ihn zum ersten Mal beim Mittagessen bemerkte, konnte ich nicht aufhören, ihn anzusehen. Sie war so süß. Er war emo, sein flauschiges schwarzes Haar vorne leicht geglättet, blond gebleicht. Ich aß es für meine beiden Mittagessen in der Schule, und eines Tages saßen er und sein Team an unserem Schreibtisch und unterhielten sich mit meinem Freund Jordan (Namen wurden in dieser Geschichte ebenfalls geändert). Alle nennen Jordan Jesus, weil… ich nie ganz verstanden habe, warum, haha. Sein Name ist Nate und er ist so süß. Er setzte sich neben mich und ich wurde langsam Teil ihrer Unterhaltung. Ich fragte ihn, warum er seine Nägel lackiert habe. Warum? Siehst du diese heißen Mädels um mich herum? Ich will sie nicht. Ich bin schwul, haha. Sagte Nate. Ich fing an, einen halben Knochen zu entwickeln. Das ist großartig, haha. Ich antwortete: Ich denke schon. Du bist so süß, bist du bisexuell oder schwul? Er hat gefragt. Ich bin überrascht, dass es so einfach sein könnte. Ich bin bi, warum? Ich antwortete: Ich möchte jetzt Sex mit dir haben. Ich habe bemerkt, dass du mich beim Mittagessen angeschaut hast. Du bist so süß. Ich mag dich. sagte. Ich stand auf und er packte mich am Arm und ging auf mich zu. Nun… wie ist dein Name Schatz? er fragte mich. Alex. Ich antwortete: Nun, Alex, schön dich kennenzulernen. Okay, wir waren hier, komm rein. Wir gingen zum hintersten Abteil und stiegen ein. Wir haben die Tür abgeschlossen.
Er trug ein enges weißes Hemd und enge schwarze Jeans. Ich fühlte mich wie im Himmel. In Ordnung, Alex. Bist du bereit? Er hat gefragt. Ich nickte. Er brachte seine Lippen zu meinen und ich auch. Seine Lippen waren unglaublich weich und sehr leidenschaftlich. Ich bin überrascht, dass er mich mag. Ich bin 1,70 cm groß, normalgewichtig, vielleicht etwas untergewichtig, aber nicht so stark. Ich habe blonde Haare und braune Augen und meine Haut ist blassweiß wie ihre. Nach ein paar Minuten Sex in der Kabine zog ich ihm sein Shirt aus und enthüllte seinen mageren Oberkörper. Nun, sind wir nicht mager, Nate Ich sagte. Er lachte. Ich will mehr. Ich sagte. Lass dich sehen. antwortete. Ich ging auf meine Knie und öffnete langsam seine enge Jeans. Als ich sie schließlich herunternahm, blieb ich mit einem hervorstehenden Fehler zurück, als ich versuchte, ihre Boxershorts loszuwerden. Ich zog seinen Boxer runter und sein Schwanz kam heraus. Er war ziemlich groß für einen so dünnen Mann. 8 Zoll und dick genug. Ihr Gerät ist großartig. Ich will es haben. Ich sagte. Er legte seine Hände auf meinen Kopf, als er meinen Mund öffnete und sein Organ von meinen Lippen nahm. Ich habe noch nie jemanden gefickt, also habe ich kopiert, was ich in Pornos gesehen habe. Ich besorgte mir seinen Schwanz und fing an zu würgen. Wow, ich sehe, das ist dein erstes Mal. gab mir Anweisungen. Ich ließ seinen Schwanz wieder los und griff sofort wieder an, wobei ich die Hälfte davon blies, während ich den Rest streichelte. Ich streichelte seine Eier und brachte ihn zum Stöhnen. Verdammt, du lernst schnell. sagte. Ich lutschte eine Minute lang an ihren glatt rasierten Eiern, um die Schönheit noch zu verstärken. Sein Schwanz schmeckt großartig. Ich wollte mehr. Verdammt Mann, du bist großartig darin, ich werde abspritzen. sagte. Ich fing wieder an, ihn anzublasen, und bald spürte ich, wie eine süße Flüssigkeit meine Kehle hinunterlief. Ich schluckte. Sein Sperma schmeckt toll, süß und lecker. Ich fuhr fort, bis es weicher und glatter wurde. Verdammter Typ, geh nach der Schule mit mir nach Hause. Meine Eltern haben mich wegen schlechter Noten und so gefeuert, also habe ich meine eigene Wohnung, die sie bezahlen, haha. sagte. Wow Er lud mich zu sich nach Hause ein Ich muss meine Mutter fragen, aber wahrscheinlich ja. antwortete ich. Er küsste mich erneut und sagte: Es ist ein Plan. Treffen Sie mich bei Bus 325 vor der Tür. sagte. Ich mochte es. Ein Traum wurde Wirklichkeit. Wir kehrten zum Esstisch zurück. Der Mann, Nates Freund, bemerkte etwas Ausfluss an meinem Kinn. Du hattest Spaß mit Nate, nicht wahr? sagte. Diese Jungs sind Meister. Ich bringe ihn nach Hause. Sagte Nate. Wir sahen uns liebevoll in die Augen und die Glocke zur letzten Stunde läutete.
Ich konnte mich in der letzten Zeit überhaupt nicht konzentrieren. Ich versuchte zu glauben, dass das, was gerade passiert war, wirklich passiert war. Ich bin so außerhalb seiner Liga, aber er hat mich gewählt Sein Schwanz war himmlisch, als er meinen Mund füllte, ich hoffe, er revanchiert sich zu Hause. Endlich war der Unterricht vorbei und ich stieg in seinen Bus. Hallo Zuckersache sagte. Er drückte mir einen Kuss auf die Wange. Er hielt meine Hand, als wir zusammen in den Bus stiegen. Wir saßen in einer leeren Reihe und Adam war der nächste.
Wach auf, wach auf, Alex. Es ist vorbei. sagte Nate äußerst glücklich. Ich öffnete meine Augen und sah in den Spiegel. Ich sah fast genauso aus wie sie, nur eine andere Frisur. Immer noch der gleiche bleichblonde Fleck. ICH LIEBE ES Ich sagte. Ruf deine Mutter an und frag, ob du die Nacht hier verbringen kannst. Ich bin zu müde, um wieder Liebe zu machen, aber wir können reden und scheißen. sagte. Ich rief meine Mutter an: Hey Mama, kann ich mit meinem Freund zusammenziehen? Ja, sie lebte alleine. Sie ist 15 Jahre alt wie ich Danke, tschüss Ich habe das Telefon ausgeschaltet. Ich kann hier leben. Er bringt meine Scheiße. Ich sagte. Super. Lass uns Pizza bestellen, es ist schon 7 Uhr Wir haben zwei Medien und eine 2-Liter-Soda. Wir verbrachten die Nacht damit, übereinander zu reden, Pizza zu essen, böse Musik zu hören und (das Beste von allem) wir schliefen auf ihm ein, beide nackt, und küssten uns. Ich freue mich darauf, was die Zukunft für uns bereithält.
Willst du mehr von dieser Serie statt der alten? Ich habe mich beim Tippen ein wenig gelangweilt, also macht es mehr Spaß. Das neueste John and Alex ist wohl das Finale. Ich werde Alex und John dazu bringen, sich zu trennen, und John wird Jake heiraten. Ta auch.
Das Artwork in dieser Geschichte stammt von Anonyboi auf story.xnxx.com. Reposting ohne meine Erlaubnis ist untersagt. Vielen Dank. ^-^

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert