Anspruchsvolle Und Eifrige Milf Küss Ihre Lippen Sanft Und Lutsche Ihre Großen Brüste Mit Liebe Und Vergnügen

0 Aufrufe
0%


Ich drückte den glitschigen Penis des Hundes an meine Lippen und öffnete ihn weit. Er fing an, mit einem Hammer auf meine Kehle zu schlagen. Peps Schläge waren kurz und kraftvoll. Mein Mund ist verstopft. Ich spürte, wie sich meine Pobacken lösten.
Nein, bitte Mike. Schneiden Sie es jetzt aus. Ich verspreche es nicht? murmelte ich um das Peps-Gerät herum.
Ich spürte, wie Mikes kleiner Babydick meinen Arsch hochfuhr. Ich drückte meinen Körper, um den Eindringling aufzuhalten, aber sein Werkzeug war so klein, dass es hineinrutschte. Mike räusperte sich und füllte seinen Mund mit Speichel. Er spuckte heftig in mein Haar, das mir seitlich übers Gesicht spritzte.
Er lehnte sich nach vorne, sodass er auf meinem Rücken lag, und fing an, Peps Dick zu streicheln, während ich lutschte. Nun, während sie mich ins Gesicht fickte. Pep hat mir so einen Klaps in die Kehle gegeben, dass ich mir das Kinn runtergekotzt habe. Der riesige rosa Monsterschwanz war auch glitschig vor Kotze.
Hey Schlampe, lerne King kennen. ? Billy erschien.
Er hatte einen riesigen Deutschen Schäferhund an der Leine. Der Hund sollte regelmäßig Sex haben, da er für einen Moment rau wird und nie bellt. Als der Schwanz aus der Scheide kam, sah er ungefähr 10 Zoll aus.
Siehst du dir das an? Ein schwarzer Hund, um eine pechschwarze Schlampe zu ficken? Billy murmelte
Mike schob seinen Babydick in meinen Arsch und half Billys Hund aufzustehen. Vorsichtig streichelte er das riesige rosafarbene Instrument. Mike zeigte mit dem Schwanz des Hundes auf mein Fotzenloch und King machte sich an die Arbeit. Ich spürte, wie sein riesiger Schwanz in die kleine Öffnung geschoben wurde. In einer schnellen Bewegung schlug Kings Schwanz meinen Gebärmutterhals durch meine Zuckerwände.
?Wow? schrie ich und biss Peps Dick.
Pep grunzte, als er seinen Schwanz aus meinem Mund nahm. Er wimmerte laut. Das machte Mike verrückt.
Hat Billy dir nicht gesagt, du sollst auf deine Zähne achten? Mike schrie, als er mir wiederholt ins Gesicht schlug.
Mike legte ein Kissen unter meinen Kopf und drückte meinen Kopf gegen das Kissen, bis ich nicht mehr atmen konnte.
King schwoll an, der Raum drehte sich und Mike schlug mir immer wieder ins Gesicht.
Blutig, bettelte ich durch fehlende Zähne und einen blutigen Mund.
Bitte Mike, genug ist genug. Lass es bitte? Ich bettelte
.
Ich spürte, wie etwas sehr Hartes gegen meinen Arsch gedrückt wurde. Speichelströme bedeckten mein Gesicht und meinen Körper.
Wer hat jetzt einen Babydick? Ich habe gehört, was Mike gesagt hat.
Der harte Gegenstand, der gegen meinen Arsch gedrückt wurde, begann Druck auszuüben. Ich wand mich und bettelte.
multiplizieren. Slam-Slam
?Wow?
Der lange harte Gegenstand traf meinen Arsch. Meine Ärsche zitterten, als der Eindringling applaudierte. King hämmerte weiter auf meine Muschi. Ich konnte spüren, wie sein dicker Sabber über meinen Rücken tropfte. Er heulte so laut wie ein Kojote, als sein Instrument anschwoll, um meine Fotze auf dem Weg zu öffnen.
Als Blut und Sperma herausspritzten, rutschte Kings Werkzeug heraus und hinterließ einen harten Gegenstand in meinem Arsch. Es ging so sehr in meinen Arsch, dass ich dachte, es würde aus meinem Mund kommen. Billy fiel auf die Knie. Er packte meinen Hinterkopf und legte seinen großen Schwanz auf das Kissen. Er zwang es meine Kehle hinunter. ich
Husten Ich würgte, während ich in den Arsch geschlagen wurde. Das Objekt wurde aus meinem Arsch gezogen. Mike hat mir einen Besen ins Gesicht gerammt. Braune Schaumflecken auf dem Besenstiel.
Schlampe lecken. ? Billy nahm seinen Schwanz in meine Kehle und Mike führte den Besen ein. Es landete in meiner Kehle und brachte mich sofort zum Erbrechen.
Pep kletterte auf den Stuhl und drückte seinen Schwanz in mein jetzt blutiges Loch. Er beugte sich vor und biss mir tief in den Rücken, um mich ruhig zu halten. Er schlug meine Muschi, bis ich ohnmächtig wurde. Ich weiß nicht, wie lange mich der dicke Monsterschwanz gefickt hat, aber als ich aufwachte, schlug er immer noch mit der gleichen Geschwindigkeit, mit der gleichen Wildheit. Mein Rücken war nass von Blut. Mike und Billy waren außerhalb meiner Sichtlinie, aber ich hörte saugende und stöhnende Geräusche. Ich bin wieder ohnmächtig geworden.
Später am selben Abend
Der starke Geruch störte meine Sinne. Ich öffnete meine Augen und sah, wie Mike eine Dattelflasche in der Hand hielt, ein sexuell stimulierendes Inhalationsmittel. Es verbrennt alles von deiner Nase bis zu deinem Gehirn. Nach dem ersten Brennen erzeugt es ein warmes, pelziges Gefühl am ganzen Körper. Deine Nervenenden brennen, und genau so habe ich mich gefühlt, bis ich das Stechen des Riemens in meinem Arsch gespürt habe. Alaun, Quickie, Quickie
?Aahhhhhhhhh? Ich schrie
Mike drückte mein Gesicht gegen das Kissen. Er hielt es dort, bis meine Augen auf meinen Hinterkopf gerichtet waren.
Huhhhhhhh. Ich atmete so viel Luft ein, wie ich konnte. Er legte meinen Kopf zurück auf das Kissen und hielt ihn wieder fest. Huuuhhhhhuuuuuuhhhhhh Und wieder atme ich so viel Luft ein wie ich kann. Der Stuhl war jetzt rot gefärbt von dem Blut, das aus meinem Gesicht, meiner Katze und meinem Arschloch sickerte. Ich spürte, wie Mike mir Handschellen an die Lippen legte. Sie fühlten sich an wie kleine Zähne. Sie waren schwer, als würde etwas über ihnen hängen. Ich hätte schwören können, dass meine schwarzen Hosen zerrissen waren.
Shwapp Shwapp, Shwapp, bevor ich die schrecklichen Schmerzen spürte, fühlte ich die kalte Luft durch meine Klitoris strömen.
Oh mein Gott, bitte hilf mir? Ich heulte
? Ist hier niemand, der dir hilft? sagte Mike, der aus dem Küchenbereich erschien. Er trug ein sehr gebundenes Springseil wie eine Schlinge. Er steckte es mir durch den Kopf und fing an zu ziehen. Er zog so stark, dass ich dachte, mein Kopf würde herausspringen. Außer Atem kämpfte ich gegen die Einschränkungen an. Er entspannte sich und entfernte das Seil. Das Seil traf meinen Rücken.
Dingdong.Dingdong
Superfreak, Superfreak, jetzt Superfreak. Mein Telefon sang.
Wer ist diese Hündin? Wartest du auf jemanden? fragte Billy mit einer selbstgemachten Schlinge um meinen Hals.
?Meine Schwester Er will, dass ich auf die Zwillinge aufpasse. Wenn ich nicht antworte, weiß er, dass etwas nicht stimmt, und ruft die Polizei. Mike Alle vier Autos sind draußen. ich habe es gemacht
Um die größere schwarze schwarze Katze niederzureißen, holt Mike diese schwarze Hure. Und seine Bastardbabys. Billy sagte, er sei aufgeregt.
Billy wollte schon immer eine schwarze Frau belästigen. Und was er diesen Bastardbabys antun würde. Er konnte seine Aufregung nicht zurückhalten.
Bitte sei leise und lass sie gehen. Bitte tut ihnen nicht weh. Sie sind keine Babys, sie sind 7 Jahre alt. Mike komm schon, lass sie gehen? Ich bettelte.
Billy, binde es schnell los und bring es ins Schlafzimmer. Du bleibst auch dort. Ich werde das hier behandeln. Wir brauchen kein Drama, also werde ich versuchen, es loszuwerden.
Billy befreite meine Hände und Füße und bedeckte das blutige Sofa mit seinem Mantel. Er warf mich über seine Schulter und zog sich ins Schlafzimmer zurück, während er still für die Sicherheit meiner Schwester betete. Ich hörte die Tür schließen.
?Woher? Tante Janie Onkel Mike??? fragte der weibliche Zwilling Angie
Billys Herz raste. Er sprang über mich hinweg und rannte zur Tür und wartete darauf, dass die kleine Stimme den Raum betrat.
Die Tür öffnete sich und die Zwillinge kamen mit verwirrten Gesichtsausdrücken herein und sahen die Szene vor sich. Ich lag nackt auf dem Bett, blutete und starrte sie an. Der große weiße Mann in der Ecke sah sie an, als wollte er mit ihnen einen Eintopf kochen. 2 riesige Hunde mit großen rosa Sachen in ihren Geschlechtsteilen. Und Onkel Mike. Sie begannen zu weinen, als ob sie meine Qual kannten. Oder was sie durchmachen werden.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert