warnung : ungültiges argument für foreach () in /home/hdbrazzerswatch/public_html/sexstories/inc/googletranslatehby.php in zeile 47

0 Aufrufe
0%

Heute langer Arbeitstag und gerade nach Hause gekommen.

Ich will nicht wirklich kämpfen oder streiten, weil es so aussieht, als wäre das alles, was wir in letzter Zeit getan haben.

Ich bin durchnässt, weil es draußen wie aus Eimern regnet.

Ich gehe durchs Haus und suche alle.

Keine Kinder, kein Fernseher und kein Geruch von gekochtem Abendessen.

Ich schätze, wir reden noch nicht miteinander.

Ich gehe ins Schlafzimmer und suche nach dir, nur um dir einen guten Tag zu wünschen.

Wenn Sie durch das Haus gehen, donnert der Donner und Blitze blitzen durch die Fenster.

Ich gehe ins Zimmer und höre, wie die Dusche hereinkommt, als sich die Duschtür im Badezimmer schließt.

Ich hole tief Luft, weil ich nicht weiß, wie es gelaufen ist.

Ich gehe ins Badezimmer und öffne die Duschtür.

Ich stehe ohne Hemd da und trage ein Paar Jeansshorts und sage „Guten Tag, Baby“.

Hol deinen Kopf unter Wasser, dreh dich um und schau zurück und gib mir ein einfaches „oh … hey“

„Wie geht es dir?“

„MÜDE !!!! Ich habe heute keine Lust“

„Nun, verlass mich nicht … lass es mich tun“

Du schaust zurück und ich bekomme dieses wunderschöne Lächeln, das ich seit Wochen nicht mehr gesehen habe.

„Okay“, antwortetest du.

Ich nahm das Shampoo und wusch dir die Haare.

Nehmen Sie dann das Seifentuch und waschen Sie es langsam vom Nacken bis zum Rücken.

Von deinem Rücken bis zu deinen Brüsten.

Ich habe ein leichtes Zittern.

Ich habe aufgehört, meine Grenzen nicht zu überschreiten.

Ich warte eine Sekunde und gehe zu meinem Magen und ich kam dem Punkt nahe und bekam ein weiteres Zittern.

Ich saß auf dem Boden der Dusche, während U den Waschlappen nahm, mich ansah, mit den Augen rollte, mein Bein auf die Seite der Dusche legte und es für dich wusch.

Ich saß da ​​und bewunderte die Aussicht.

Ich konnte meine Augen nicht davon abwenden.

Verdammt nah dran, meine Lippen zu lecken.

Ich spüre, wie der Regen draußen stärker wird.

Das macht die Dinge nicht besser, weil wir tolle Sachen gemacht haben, während es geregnet hat.

U lehnte sich unter den Duschkopf zurück, um die Seife aus ihren Haaren und ihrem Körper zu spülen.

Zuzusehen, wie das Wasser über deinen Körper läuft, war, als würdest du mit einer brennenden Pfeife vor einem Crackkopf herumschwenken und ihn bitten, sie nicht zu rauchen.

Muss ich haben..

Während du mich immer noch ignoriertest und nicht aufpasst, beugte ich mich vor und ließ meine Zunge in dich gleiten.

Ich spüre ein starkes Keuchen, das aussieht, als würde ich fast ertrinken.

Ich lehne mich an, ich weiß, dass du so sauer auf mich bist.

Du hast dein Gesicht abgewischt, auf mich heruntergesehen, meinen Nacken gepackt und mich hineingezogen.

Wow.

Der Geschmack, das Wasser von deiner Haut zu trinken, und der Geschmack deines süßen Kerns machen mich verrückt.

Es ist, als würde man in eine frisch gepflückte Erdbeere beißen, die leicht mit einer Prise Sahne beträufelt wird.

Es ist mir scheißegal, dass mir deine Säfte ins Gesicht laufen.

Ich höre nicht auf.

Dein Bein ruhte nicht mehr auf der Seite der Wanne, sondern wurde über meine Schulter gelegt.

Ihre Bauchmuskeln ziehen sich zusammen, der Rhythmus Ihres Atems verlangsamt und vertieft sich, während der Duschkopf und Ihr Körper den sexy Wasserfalleffekt erzeugen.

Der süße Geschmack, den ich danach hatte, war wie ein Leckerbissen, den man einem Tier geben würde, nachdem man gute Arbeit geleistet hat.

Du hast meinen Kopf zurückgeschoben, als ich aus der Duschtür ging und mich in diesen klatschnassen Jeansshorts da sitzen ließ.

Du hast kein Wort gesagt, du hast nur das Handtuch um dich gewickelt und bist am Waschbecken stehen geblieben, um in den Spiegel zu schauen.

Ich zog meine Shorts durch den Korb mit schmutzigen Kleidern aus und nahm ein Bad, um rauszukommen.

Ich nahm mein Handtuch und wickelte es mir um die Taille.

Schau dich an, während du in den Spiegel schaust, entschuldige dich und gehe weiter.

„Warte!!! Wo zum Teufel gehst du hin?“

Sagten Sie mit dieser arroganten Haltung.

„Komm hierher zurück, verdammt, wir beenden es nicht“

Ich lächle, als ich zu dir zurückgehe.

„Worüber zum Teufel lachst du?“

Sagtest du, als ich dich ansah und darauf wartete, dass du lächelst, als Zeichen dafür, dass du Witze machst.

Gar nichts.

Lege deine Hand auf meine nasse Brust, zwinge mich dazu gegen die Wand zu stoßen und reiße mein Handtuch ab.

U Lecken Sie die Innenseite der Handfläche, fassen Sie sie, füttern Sie sie, bis sie hart und stramm ist.

Du hast gesehen, wie er sich alleine fertig gemacht hat, während du dir auf die Unterlippe beißt wie ein dicker Typ, der eine Bonbonverpackung nicht schnell genug öffnen kann …

Du hockst dich vor mich und siehst ihn von Angesicht zu Angesicht an.

Wickeln Sie Ihre Zunge um Ihren Kopf, entlang des Schafts, gefolgt von diesen prallen Lippen und dem warmen Mund.

Du hast mich dazu gebracht, die Farbe von der Wand zu kratzen, während ich zusehe, wie dein Kopf hin und her schwingt.

Ich kann die Vibration deines Stöhnens durch meinen Kopf spüren.

Ich muss nicht fragen, weil es so nass ist, dass ich spüren kann, wie deine Finger in dich rein und raus gleiten.

Hast du aufgehört?!?!

Y?

Du stehst auf und schiebst alles über das Waschbecken auf den Boden.

Du drehst dich zu mir um und setzt dich auf das Waschbecken.

Du legst dich zurück, gehst wieder zum Spiegel, während du deine Beine spreizst und deine Finger hineinschiebst.

Als ich zusah, wie die Feuchtigkeit an der Innenseite deiner Oberschenkel herunterlief, konnte ich es nicht ertragen.

Also ging ich ins Zimmer, setzte mich und fing an fernzusehen.

Lol Jk sorgt dafür, dass Sie aufpassen.

Ich zog deine Hand zwischen deine Beine und leckte deine Finger, als ich in dich schlüpfte.

Ich packte deine Hüften und zog sie zu mir, als ich nach vorne eindrang.

Das Tempo beschleunigt sich, wenn Sie stöhnen und sich auf die Unterlippe beißen.

Du packst meine Hüften, schlingst deine Beine um mich und wirfst den Schlüssel weg.

Ich packte deine Brüste, straffte und saugte an deiner Brustwarze, bis sie aufrecht blieb.

Dasselbe tat er mit dem anderen.

Ich stoße dich weg, ziehe dich aus dem Waschbecken, drehe dich um und falte dich über das Waschbecken.

Ich bin schnell wieder in dich reingekommen, indem ich dein Gesicht im Spiegel angeschaut habe.

Ich beginne in einem flotten Tempo mit meinen Händen um deine Taille geschlungen.

Du fängst an, nach unten zu schauen, aber nein, ich möchte, dass du siehst, wie sexy du drinnen bist.

Ich nehme eine Hand voll Haare und zwinge dich, dich von Angesicht zu Angesicht anzusehen.

Ich glaube, es gefällt dir, weil du feuchter und feuchter wirst.

Es ist, als wäre ich ein Ölbohrer und ich glaube, ich habe das Öl getroffen.

Ich halte es nicht mehr aus.

Das Stöhnen, die Feuchtigkeit und die Tatsache, dass du Nebelkugeln im Spiegel machst, macht mich verrückt.

Wir kommen zusammen zum Höhepunkt, aber ich bewege mich weiter, weil ich nicht genug von dir bekommen kann.

Verlangsamen Sie die Haltestelle.

Ich tätschelte dir den Hintern und ließ dich keuchend am Waschbecken zurück.

EINE HÖLLE ZU VERSCHAFFEN ………

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.