Tory Lane Randy Spears Das Freche Büro Naughtyamerica

0 Aufrufe
0%


Wer war er?….
Ich packte den blonden Mann am Hinterkopf und hob seinen Kopf hoch. Ein Lächeln bildete sich auf meinem Gesicht, als ich ihn sah. Ich schlang meine Arme um seinen Hals und umarmte ihn. „Rory! Wann bist du hergekommen?! Ich habe dich so sehr vermisst!“ Ich hörte dich ein wenig kichern. „Okay. Ich habe gehört, dass Chris hier ist, und wo immer Chris hingeht, hast du die Chance, dort zu sein. Außerdem wollte ich meinen Lieblingscousin besuchen. Wir lachten beide. Ich umarmte sie immer noch. Ich habe Rory das letzte Mal als Kind gesehen. Er ist Hunters älterer Bruder. Jetzt, mit 20 Jahren, kann er machen, was er will. Er hat nichts von mir gehört und dachte, ich sei tot. Nach einer Weile. Er sieht Hunter sehr ähnlich, er hat früher versucht, mich zu ficken. Er war nur besser. Er ließ mich nein sagen. „Hast du Hunters Tattoo gesehen?“ Ich fragte zurückziehen. ‚Willst du mich verarschen?‘ Sie hat nachgeschaut. „Gaby, das wird nicht wieder vorkommen! Erinnerst du dich, was das letzte Mal passiert ist, als du das getan hast?“ Es fing an, an meinem Hals zu nagen, es war mir egal, es fühlte sich gut an. „Oh ja. Ich erinnere mich. Du bist ein bisschen verrückt geworden. Du hast den ganzen Tag versucht, mich von dir ficken zu lassen! Davon habe ich vor zwei Jahren geträumt. Ihre wilden grünen Augen, ihr zerzaustes Haar, ihr schwerer Atem: „Ich vermisse dich so. Ich stieß sie an meinem Nacken, ich packte sie an den Haaren, ich drückte ihre Lippen auf meine, ein paar Minuten später hörte ich eine neue Stimme. Ich hörte die Stimme lachen: „Fuck. Off. Hunter. Ich bin hier mit Rory beschäftigt.“ sagte ich zwischen den Atemzügen. „Ja, ich kann es sehen.“ Hunters Lachen jagte mir Schauer über den Rücken. Nicht die schlechte Sorte. Ich habe gehört, du bist in den Pool gegangen. Ich drehte Rory um und drehte mich um. Jetzt lehnte er an der Wand. Bald spürte ich seine Hände an meiner Taille. und seine Lippen sind auf meinem Nacken. Ich wurde zwischen zwei Brüdern zerquetscht. Ich spürte, wie Hunters Hand zu meiner Katze glitt. Er begann meinen Kitzler zu reiben. Er erhöhte seine Geschwindigkeit. Ich stöhnte in Rorys Mund. Ich zog mich zurück und drehte mich um. Jetzt sah ich Hunter an: „Und du sagst, dass ich und Ry Sexfreaks in diesem Haus sind.“ Er bückte sich mit geschlossenen Augen. Ich beugte mich zur Seite. Ich brachte Rory mit. Endlich küsste Hunter die Wand. Wir lachten beide laut. Es war wie in unserer Kindheit. Rory und ich haben Hunter immer zum Narren gehalten. Wir schwammen zurück . seichtes Ende „Also, wenn ich ja sage, soll ich mir noch ein Tattoo stechen lassen?“ Oh, ich vermisse dein Lächeln. Nein, ich schüttelte den Kopf, nein. Ich drehte mich um und stand auf. Ich zeigte ihm mein Tattoo. „Hast du dich daran erinnert?“ Ich zeigte ihm mein „Hardcore“-Tattoo meiner Wahl. „Wo ist deine? Wo ist die schwarze Rose hin?“ Ich habe gesucht und gefragt. Ich habe vergessen, wo es ist. Er drehte sich um und deutete. Der Nacken. Na sicher. Ich dachte.
„Sicher, sie bekommt eine schwarze Rose und ich bekomme eine gottverdammte silberne Krone.“ Hunter beschwerte sich: „Oh, hör auf dich zu beschweren, großes Baby! Das passiert, weil du mich immer Prinzessin nennst.“ Ich schwamm auf ihn zu und drückte ihm einen kleinen Kuss auf die Lippen. „Eine silberne Krone? Okay, ehrlich gesagt, ich habe nicht alles gesehen. Dann wirst du mir sagen, dass es Einhörner gibt.“ Rory hatte ein schiefes Grinsen auf ihrem Gesicht. „Halt die Klappe, Nathaniel.“ »Hunter macht Witze«, sagte er. Ich habe Naths Namen in Rory geändert. Ich konnte nicht glauben, dass meine beiden Reyez-Brüder auch meine Hündinnen waren. Sie waren gleichermaßen sexy, aber etwas an Hunter hat mich dazu gebracht, ihn ein bisschen mehr zu mögen.“ Pssst. Ich möchte das nur eine Minute lang genießen. Kein Streit mehr, solange ich in der gleichen Zone wie du bin.“ Meine Augen schlossen sich, als ich mich gegen Hunters Brust lehnte. Seine starken Arme schlangen sich um mich. „Die Minute ist vorbei! Lass uns gehen. Ich möchte etwas tun.“ Ich hielt ihre Hände, als wir das Haus betraten: „Ry! Hast du Rory schon getroffen?“ sagte ich und umarmte ihn. Er drehte sich um und studierte Rorys Aussehen. „Nein. Ich glaube, er ist im Haus herumgelaufen.“ Ich liebe es, wie cool es bei allem ist, was ich tue. Solange ich sie noch ficke. „Ja. Tut mir leid, Mann.“ Rory grinste: „Ich wollte zuerst G sehen.“ Ich nahm ihre Hände und warf ihre Kleider in ihre Arme.“ Zieh es an. Wir haben viel zu tun. Jetzt beeil dich! Los!“ Ich bin fast auf und ab gesprungen.“ Treffen Sie mich in der Garage, wenn Sie fertig sind.“ Also ging ich umziehen. Ich trug die gleichen Stiefel, aber in einem schwarzen, mehrlagigen Rock mit Mesh, einem kurz geschnittenen Top mit nichts darunter und einer Jeansjacke.
Ich rannte zur Garage. Sie waren schon da und sahen sich mein Fahrzeug an. Ich richtete meine Augen auf sie. „Willst du deinen Mund vom Boden aufreißen oder muss ich kämpfen, um dich hochzukriegen?“ Sie gingen mit wackeligen Schritten auf mein Auto zu. Es war nur ein neonblau-schwarzes „Bumblebee“-Auto. Hummel von Transformers. Ich kenne mich mit Autos nicht aus, aber ich liebe diesen Film.“ Steig ein.“ Sagte ich beim Entsperren. Sie wollten gerade den Griff erreichen, als sie riefen: „Warte!“ Ich schrie. Das hat sie schockiert. Sie sprangen zurück. Meine Stimme war jetzt ruhiger, ich deutete auf die Wand. „Inspektor! Jetzt! Sie zuerst, Rory.“ Hunter sah verwirrt aus, aber Rory ging zur Wand. Ich habe es von oben betrachtet. Sie trug das Outfit, das ich ihr gab. Irgendetwas stimmte nicht mit ihrem Haar. „Komm her Baby.“ Ich sagte. Er ging auf mich zu. Er hat sich gebückt. Ich fuhr mit meinen Händen durch sein Haar. Ich habe es gewöhnlich aussehen lassen. Es ist nicht so, dass er es gerade geschafft hat, ein Haar auszureißen. „Gut. Setz dich auf den Vordersitz. Ich fahre.“ Er nickte und trat ein. „Hunter! Ich sah ihn an. Als er an der Wand ankam, bemerkte ich ein Problem. „Dein Tattoo zeigt nach außen. Du solltest niemals auf dein Tattoo schauen.“ Ich sagte, repariere dein Hemd. Er sah auf mich herab.
Ich sah Ry ​​und Rory an. Sie saßen am Pool und unterhielten sich über Basketball. Ich ging leise auf sie zu, legte mich hinter sie auf den Boden und trat ihnen in den Rücken. Beide stürzten mit Wasserspritzern. Er stand auf und ging zu Hunter hinüber. Die beiden tauchten auf. Ich saß wieder auf deinem Schoß und fing wieder an zu knutschen.“ Auch wenn du ein knallharter Verbrecher bist, bist du ehrlich zu mir. Es gibt viele Gründe, warum ich dich liebe.“ Sagte ich mit angehaltenem Atem, zog meine Shorts und mein Top aus und setzte mich wieder auf seinen Schoß. Als ich Arme um mich spürte, schloss ich meine Augen und lehnte mich an seine Schulter. Meine Augen öffneten sich, als ich bemerkte, dass ich mich bewegt hatte. Sie trugen mich zum Beckenrand. „Fuck. Du wirst mich reinwerfen, nicht wahr?“ Beide nickten. „Ich habe erwartet, dass du das sagst. Hebe mich trotzdem hoch.“ Sie nickten wieder und zählten bis drei. Sie warfen mich wirklich in die Luft. Hoch genug, um mich einen Salto in der Luft machen und abtauchen zu lassen. „Ich tat so, als würde ich in Ohnmacht fallen. Rory versuchte, mich wiederzubeleben. Meine Zunge flog in ihren Mund, als ihr Mund meinen berührte. Ihre Augen öffneten sich und sie fing an, mich zu küssen. Ich küsste sie, ohne zweimal nachzudenken. Meine Augen weiteten sich. Rory stand auf.“ „Ich habe gerade dein Leben gerettet, Schlampe. Du zahlst es mir besser zurück.“ Er zwinkerte. „Ja, ja. Komm jetzt her.“ sagte ich und zog ihr Gesicht zu meinem hoch. Wir blieben so, bis ich spürte, wie sie mich hochhob. Es war mir egal. Ich saugte weiter an ihrer Zunge. Ich bemerkte, dass sie uns zum Pool führte. Sie sprang. Ich trat ein, ohne den Kuss zu unterbrechen. Ich fühlte, wie er mich gegen die Poolwand drückte. Ich schlang meine Beine um ihn. Ich schlang meine Hand in sein Haar und zog ihn zu mir. Vertiefte meinen Kuss. Er stöhnte in meinen Mund. Ich zog seinen zurückkehren. Wie Ihre .Hunter heute morgen. Sie hatten die gleichen Gesichtszüge, üppige rote Lippen, schöne Augen, perfekt geformte Nasen und alles andere. Sie hatten keine Mängel. Sie können Zwillinge sein. Es gab 4 Möglichkeiten, sie zu trennen. Haare: Der Jäger ist braun Rory ist blond Augen: Jäger ist grün Rory ist blau Tätowierungen: Der Jäger hat eine silberne Krone Rory hat eine schwarze Rose Persönlichkeit: Der Jäger ist ein heißer, rebellischer Bad Boy. Rory ist süß, freundlich und kann besitzergreifend sein, bester Freund. Früher sind wir ausgegangen. Dann landete er, wie Hunter schon gesagt hatte, in einer psychiatrischen Abteilung. Auch Rorys Lippen zuckten. Er winkte mit dem Kuss und sah sie an, seine Lippen waren geschwollen und er zuckte. Ryan! Zerstöre diesen Rekord! Tu es!“, knurrte er, ohne mich aus den Augen zu lassen. Im Pool scheint alles zu passieren. Fast alles. „Da!“, hörte ich ihn aus der Küche sagen. Wo waren wir?“ sagte ich und stieß ihn in die Mitte des Pools. Ich stieg aus und drehte mich zu ihm um. Ich sagte morgen. Ich bin müde. Ich drehte mich um und rannte zu Hunter. Ich legte meinen Arm um seine Taille, als er ihn küsste Ich fühlte, wie Rory mich beiseite zog, als wir eintraten. „Ich muss mit dir reden.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.