Meine freundin hat mich auf die bbc gebracht….

0 Aufrufe
0%

Dies ist eine wahre Geschichte … Ich habe versucht, Fehler zu beheben.

Ich weiß nicht, warum er es so geschickt hat … Entschuldigung …

Dies ist das erste Mal, dass ich hier schreibe, also seid sanft.

Mein Ex hat mich der BBC vorgestellt … Ich war Sex gegenüber immer sehr aufgeschlossen und habe nie den Lebensstil von irgendjemandem beurteilt.

Mein Ex ist etwa 5’3 groß, Körbchengröße B, schöne grüne Augen und hält sich fit.

Wo sie war, war im Hof, wie man sagt!

Sie hat den erstaunlichsten, molligsten und runden Arsch …. Als wir anfingen, uns zu verabreden, fühlten wir uns sehr wohl damit.

Also war ich immer noch zusammen und sie auch.

Wir haben auf Facebook Freunde gefunden, wie die meisten, und ich habe Posts von anderen Jungs gesehen, die Hallo gesagt haben.

Es war schön, sie und solche Dinge zu sehen.

Ich muss sagen, es hat mich gleichzeitig eifersüchtig und ein bisschen konkurrenzfähig gemacht.

Manchmal rief einer ihrer „Freunde“ an und sagte ihm, dass sie bei mir bleibe, und ich hörte sie sagen, wirst du ihm einen blasen oder ihn ficken?

Ich habe mich darüber gefreut, habe es aber eine Weile ruhen lassen.

Aber ich konnte nicht anders, als mich bei dem Gedanken daran zu erregen, wie offen sie sexuell war.

Wir wurden bald ein Paar

nachdem wir angefangen haben uns zu verabreden, weil wir unsere Hände und Münder einfach nicht voneinander fernhalten konnten!

Als wir uns kennenlernten, fingen wir an, über unser vergangenes Sexleben zu sprechen

und ähnliche Sachen.

Ich war schockiert zu hören, mit wie vielen Schwarzen sie ausging … Ich konnte nicht anders, als darüber nachzudenken, ob die Geschichten über sie wahr waren oder nicht.

UND

fragte sie eines Tages immer wieder und sie sagte: oh ja!

Nicht alle von ihnen, aber die meisten von ihnen sind sehr rumhängend … Sie sagte, der erste Typ, mit dem sie sie verlor, war schwarz und sogar zum ersten Mal wusste sie, dass er riesig war, weil einige Mädchen in der Schule sagten, er sei groß!

Je mehr wir uns trafen, desto besessener und ich musste mehr hören … Wir gingen eine Weile hin und her, aber ich konnte den Gedanken nicht abschütteln, dass er einen großen schwarzen Schwanz aus meinem Kopf nahm!

Ich wusste wirklich nicht, was mit mir los war oder wie es hieß, bis ich auf Tumblr ging und die Cuck-Seiten sah.

Irgendwann wusste ich, wie mein Fetisch ist und war süchtig … Ich sah und las Seiten den ganzen Tag und die ganze Nacht!

Wenigstens habe ich gegessen …. Also sprach sie eines Abends über einen Ex-Freund (weil ich es natürlich erwähnte) und ich war steinhart!

Diese Anrufe erfolgten hauptsächlich über SMS und Telefonanrufe, aber das war persönlich und sie konnte sehen, welche Wirkung sie auf mich hatten …

Sie sagte, du würdest wirklich absteigen, huh!?

Sie war die erste Person, der ich mich diesbezüglich wirklich öffnete.

Wir haben wie die Bestien dieser Nacht gefickt!

Sie spricht über die riesigen Schwänze ihres Ex, als ich sie gegessen habe, weil ich schon gekommen bin ….

Ich bin keineswegs ein kleiner Kerl.

Ich bin 7-8 Zoll hart und dick.

Vom Bloggen her fühlte es sich an, als wäre ein kleiner Schwanz eine Gurke, aber es ging um mehr

Sie nimmt diese großen Schwänze und es tut ihr nicht leid oder sie schämt sich dafür, dass sie es liebt.

Ich wollte nicht gedemütigt oder verspottet werden.

Wir begannen darüber zu sprechen, wie man das macht

wurde wahr und ich schlug vor, dass wir lockerer werden oder vielleicht in einen Club gehen und mit ein paar Typen tanzen und schleifen, um sicherzustellen, dass ich nicht verrückt werde und eifersüchtig werde

BF … Wir entschieden uns für einen Ort, der als Hip-Hop-Club bekannt ist.

Wir waren nicht lange da und sie hat es auf dem Boden geschliffen!

Ich liebte es!

Wir haben uns enschieden

nicht hineingehen oder zusammensitzen, damit ich zuschauen kann und keine Jungs erschrecken …

Wir waren ungefähr eine Stunde im Club.

Ich hatte einen schönen Rausch und sie war betrunken und hatte eine wirklich tolle Zeit.

Ich sah zu, wie er seinen prallen Arsch zerquetschte

Ein paar Typen, die ich erkennen konnte, dachten, sie sei allein und habe nichts.

Sie trug ein weißes T-Shirt und einen kurzen blauen Jeansrock.

Die Jungs, mit denen sie getanzt hat

sie trugen, was ich Trainingsanzüge nenne.

Ich sah die Umrisse ihrer Schwänze und sie beugte sich vor und ging wirklich auf sie in die Stadt.

An den meisten Abenden sprach sie mit einem Typen und kehrte oft an seinen Tisch zurück.

Ich habe ihr eine SMS geschrieben, um zu sehen, wie es ihr geht und wie es ihr geht.

Sie sagte, sie sei betrunken und habe eine tolle Zeit gehabt und sei so froh, dass ich mich darauf eingelassen habe.

Sie sagte mir, das sei der Typ, den sie aus der Schule kannte, und sie liefen zusammen.

Im Laufe der Nacht sah ich sie immer seltener.

Sie werden zu sich kommen

Tanzfläche und Tanz, langsame Tänze und es sah so aus, als würden sie dort Liebe machen … An diesem Punkt fing ich an, mir ein bisschen Sorgen zu machen, weil es intensiv aussah.

Ungefähr zu dieser Zeit schrieb sie mir und sagte, sie würde ihn nach Hause fahren.

Ich war schockiert … Es ging schneller als ich geplant hatte.

Ich ging zu ihrem Haus und wartete und ich war so hart, dass ich es kaum ertragen konnte … Gedanken schossen durch meinen Kopf ….

Ich habe nichts von ihr gehört und es war gegen 3 Uhr morgens.

Gegen vier Uhr morgens sah ich die Scheinwerfer eines Autos aufleuchten und versteckte mich, falls er hereinkam.

Ich wusste nicht, was ich tun sollte … Sie kamen herein und sie sprach eine Weile mit ihm.

Ich hörte sie sagen, es sei schön, ihn wiederzusehen und eine gute Zeit zu haben.

Er sagte dasselbe und dass sie sich bald wiedersehen sollten.

Wartete darauf, ihn nein sagen zu hören, ich habe einen Freund oder so … Nichts … Sie sagte, es klinge gut!

Zu diesem Zeitpunkt konnte ich nichts hören, aber ich wusste, dass sie sich küssen und küssen mussten.

Ich fühlte mich wie eine gefangene Ratte!

Ich hörte die Tür schließen und nach Luft schnappen.

Ich war im Schlafzimmer und ich wusste, dass ich mich bewegen musste, sonst wurde ich so erwischt und würde mir wahrscheinlich in den Arsch treten!

Ich konnte mich nur unter dem Bett verstecken.

Sie muss geschockt gewesen sein, als sie hereinkam und es leer war.

Ich glaube, sie hat versucht, mich dort zu erwischen.

Zum Glück schaltete sie den Fernseher ein und stellte den Musiksender auf, denn sie würde es wahrscheinlich atmen.

Unter dem Bett konnte ich den Spiegel auf der Kommode sehen.

Nicht die beste Aussicht, aber ich konnte sie erkennen.

Sie war sehr betrunken und wenn sie so ist, kann sie nichts aufhalten.

Ich glaube nicht, dass sie mich betrügen wollte, aber jetzt war sie geil und hatte den Punkt überschritten, an dem es kein Zurück mehr gab.

Sie sagte, sie müsse ins Bad, stand auf und verließ das Zimmer.

Plötzlich höre ich ihn leise am Telefon sprechen und jemandem sagen, dass er gleich das weiße Mädchen ficken wird, mit dem er zur Schule gegangen ist.

Ich war wirklich nervös, als er aufstand, um sich auszuziehen, und seine Füße mich fast berührten.

Ich versuchte zurückzuweichen, hatte aber Angst, zu viel Lärm zu machen.

Sie war eine Weile weg und ich glaube, sie hat versucht, mich zu finden … Als er hereinkam, lag er mit seinem Schwanz auf dem Bett.

Sie sagte: Oh mein Gott!

Es ist ein riesiger Penis!

Ich hätte fast gelacht, weil sie Penis sagte!

Nun, er fand es auch lustig … Er sagte, es ist ein Mädchen mit einem Schwanz!

Während dieser Zeit beugte sie sich vor, um seine Kleider aufzuheben, und sah mich, lächelte und zwinkerte mir zu!

Er war sehr laut, er sprach darüber, wie sexy ihr dicker Hintern war und wie er sie zerreißen würde!

Sie hat es gegessen!

Ich konnte nicht sehr gut sehen, aber ich konnte sagen, dass sie sein Gesicht ritt, ihn wichste und lutschte.

Soweit ich sehen konnte, sah der Schwanz groß aus.

Ihre beiden Hände waren darauf und es war noch viel übrig.

Er setzte sich darauf und fing an, es langsam zu zerquetschen.

Sie war sprachlos … Sie sagte, es sei so tief … immer und immer wieder … Ich konnte nicht glauben, dass es passierte, hier war ich unter ihrem Bett gefangen, während er meine Freundin fickte!

Mein Schwanz war so hart, dass es in diesem Moment wehtat!

Als ich unter dem Bett lag und sie Schwierigkeiten hatten, dorthin zu gelangen, war es wirklich schwierig für mich, eine gute Sicht zu bekommen.

Als sie langsamer wurden, sah ich, wie sie in den Spiegel blickte und mit diesem zufriedenen Ausdruck auf ihrem Gesicht lächelte.

Er sagte, ich müsse es von hinten schlagen … Er zog sie in den Hund und fing wirklich an zu hämmern … Ich ging, ohne die Geräusche, die sie machte, und die Dinge, die er sagte, auch nur zu berühren, als er sie bis zum Unsinn fickte.

… Er fickte sie gute 5 Minuten hart durch, streckte sich aus und drang in ihren Mund ein.

Sie hat jeden Tropfen geschluckt!

In wahrhaft männlicher Manier legte er sich ein paar Minuten hin und sagte, Sie sollten besser nach Hause gehen.

Sie sagte kaum ein Wort, sie war betrunken und fiel ins Koma … Ich rührte mich nicht, als er aufstand, er rief seinen Freund wieder an, er lachte und sagte, er habe dieses weiße Mädchen eingeschläfert!

Ich habe gehört, wie er ein paar Fotos gemacht hat, die mich gleichzeitig angepisst und angemacht haben.

Dann ging er.

Ich lag eine gefühlte Ewigkeit da, bis ich die Scheinwerfer seines Autos sah, dann stand ich auf, schloss die Tür und kam zurück, um sie zu sehen.

Sie war schweißbedeckt, mit gespreizten Beinen, und es spritzte über ihre Titten und ihr Gesicht!

Ich konnte es nicht glauben.

Ich wollte gerade darüber sprechen, als ich ihn sagen hörte.

Wie war es?!

Ich sagte, ich dachte, du wärst betrunken und du bist ohnmächtig geworden!

Sie sagte, ich wollte, dass er das denkt … Ich war schockiert, dass sie die ganze Zeit wachsam gewesen war!

Sie fragte ihn, ob mir die Show gefallen habe und zeigte ihr meinen nassen Fleck.

Sie sagte, du bist gekommen, aber bist du wieder hart?

Ich war so aufgeregt wie noch nie in meinem Leben!

Sie hat mich ins Bett gehen lassen.

Ich zog mich aus und stieg ein!

Sie fing an, mich zu küssen und ich schmeckte sein Sperma auf ihren Lippen.

Sie wischte es mit ihrem Mund von ihrem Gesicht und küsste mich weiter tief und hart … Ich war so aufgeregt, dass ich ihr Kinn und ihre Titten sauber leckte!

Sie senkte meinen Kopf, als ich sie küsste, und er brachte mich dazu, mich auf sie zu legen … Er machte sie fertig!

Es war nur rot und geschwollen.

Ich aß es langsam und vorsichtig, und der Geruch und Geschmack von Sex versetzten mich in einen Zustand sexueller Begierde, den ich noch nie zuvor gespürt hatte.

Ich war wieder so hart, dass ich dachte, es geht bankrott!

Ich fing an, meinen Schwanz in sie zu schieben und sie sagte, du musst langsam gehen … Ich dachte, er wäre locker, aber von der Schwellung her war er tatsächlich sehr eng … Ich hatte keine 5 Minuten, bevor ich so hart kam

Ich dachte, ich würde ohnmächtig werden!

Wir küssten uns noch eine Stunde.

Es schmeckte immer noch nach Sperma, und ich mochte es sehr.

Es war die heißeste Nacht meines Lebens!

Ich weiß, dass ich nicht der beste Autor bin, aber ich werde weiterhin Geschichten erzählen und hoffen, besser zu werden!

Genießen!

H.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.