Die einweihung_ (1)

0 Aufrufe
0%

In meiner Familie haben wir etwas, das sich Initiation ins Erwachsenenalter nennt.

Das ist keine Initiation wie eine Barmitzvah oder so etwas, sondern eine ganz andere.

Das funktioniert so: Am 13. Geburtstag eines Kindes in unserer Familie begleitet der Elternteil des anderen Geschlechts das Kind zu einer Sexnacht, in der der Elternteil dem Kind nicht nur seine ersten sexuellen Erfahrungen ermöglicht, sondern auch unterrichtet

dem Kind alles, was es über Sex weiß, damit es eines Tages seine Kinder unterrichten kann.

Eine andere Sache, die ich vergessen habe zu erwähnen, sagen die Eltern dem Kind erst in der Nacht der Initiation.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.